Thomas Rauch

Diplom-Psychologe Thomas Rauch

Psychoanalytiker (DGIP/DGPT)

Kapellenstraße 54
52066 Aachen (Aachen Burtscheid)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Psychoanalyse
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • AGKB Arbeitsgemeinschaft für Katatym-imaginative Psychotherapie
  • Deutsche Gesellschaft für Individualpsychologie
  • Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Psychologischer Psychotherapeut
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
Psychoanalytiker (DGIP, DGPT)
Therapeut für Katatymes Bilderleben/ Katatym-Imaginative Psychotherapie (AGKB)

Arbeitsschwerpunkte

Einzelpsychotherapie mit Erwachsenen (Psychoanalyse, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, katathym-imaginative Psychotherapie)
Erziehungsberatung
Einzeljugendlichentherapie (Z.Zt. keine Kindertherapie)
Supervision von Gruppen, Institutionen, Teams
Paartherapie, Paarberatung

Weiteres

2-jährige Arbeit mit legasthenischen Kindern und Jugendlichen
7-jährige Arbeit an der LMU München in einer psychosomatischen Abteilung der Universitäts Kinderklinik (Beratung von Familien, stationäre analytische Psychotherapie, Liasiontätigkeit auf pädiatrischer Onkologie und Neonatologieund Allgemeinstation)
11-jährige Tätigkeit in der forensischen Psychiatrie (Behandlung, Erstellung von forensischen Gutachten, Supervision)
10-jährige Tätigkeit als Psychotherapeut in eigener Praxis


30919
Seitenaufrufe seit 22.05.2006
Letzte Änderung am 13.04.2016