Katarina Rafailovic

Dipl.-Psych. Katarina Rafailovic

Psychologische Psychotherapeutin

Pawel-Adamowicz Str. 2
28327 Bremen Bremen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Psychtherapeutenkammer Niedersachsen
Persönliches Profil

Kontakt

Ab sofort finden Sie mich in meiner neuen Praxis in Bremen Pawel-Adamowicz-Str 2 im Ellener Hof in Bremen. Die alte Praxis im Gerstenkamp 7 29336 Nienhagen ist wegen Standortwechsel geschlossen.

Im Rahmen der psychotherapeutischen Sprechstunde für gesetzlich Versicherte ist eine kurzfristige Terminvereinbarung möglich. Ziel der Sprechstunde ist es, Sie zu beraten, ob Psychotherapie das Richtige für Sie ist und was Sie dafür tun können, damit es Ihnen besser geht. Hierfür werden regelmäßig eine begrenzte Anzahl von Terminen kurzfristig frei.
Wenn ein Therapieplatz frei ist, können weitere Gespräche vereinbart und eine Psychotherapie begonnen werden.

Wer übernimmt die Kosten

Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt die Kosten für eine psychotherapeutische Sprechstunde, für Akuttherapie, für psychotherapeutische Probesitzungen und für Verhaltenstherapie in unterschiedlichem zeitlichem Stundenumfang.

Sind Sie Angehöriger der Bundeswehr, der Polizei oder Privatversichert, so ist eine Kostenübernahme durch die Heilfürsorge, Beihilfe oder Ihre private Krankenkasse möglich. Die Bedingungen für eine Kostenübernahme sind sehr unterschiedlich, daher erfragen Sie vor Gesprächsvereinbarung bei Ihrer Krankenversicherung die Bedingungen. Sie können die Kosten natürlich auch selbst tragen. In diesem Fall erfolgt keine Weiterleitung Ihrer Daten an die Krankenkasse.
Insbesondere Coaching und Beratungsgespräche sind nicht mit der Krankenkasse abrechenbar und müssen selbst getragen werden.

Weitere Angaben unter § 5 TMG

Behandlungsphilosophie

In der Sprechstunde bekommen Sie die Gelegenheit, Ihr Anliegen zu besprechen. Ich kläre gemeinsam mit Ihnen, ob eine Psychotherapie Ihnen Helfen kann und ob eine Kostenübernahme durch die Krankenversicherung möglich ist. Auch gebe ich Ihnen Hinweise, an welche anderen Stellen Sie sich wenden können.
Wenn ein Therapieplatz frei ist, kann die Aufnahme einer Psychotherapie geplant werden.

Zu Beginn der Psychotherapie steht der Aufbau einer vertrauensvollen Arbeitsbeziehung im Mittelpunkt. Auf dieser Basis möchte ich Sie dabei unterstützen, eigene Ziele und Veränderungsansätze zu finden und zu formulieren. Als Verhaltenstherapeutin arbeite ich transparent und stimme ausgehend von Ihren Zielen das therapeutische Vorgehen gemeinsam mit Ihnen ab. Dabei bekommt die Klärung lebensgeschichtlicher Hintergründe, die Ihre Entwicklung mitbestimmt haben, ebenso Raum wie konkrete Verhaltensänderungen.

Vita

Praktische Berufserfahrung
o Selbstständige Tätigkeit als ambulante Psychotherapeutin seit 2011
o Psychotherapeutin auf einer psychiatrischen Station Schwerpunkt Depression
o Psychotherapeutin in der stationären Rehabilitation und Adaption für Suchterkrankte
o Wissenschaftliche Mitarbeit im Fachbereich Psychosomatik, Schwerpunkt Essstörungen
o Ambulante Beratung und Psychotherapie für traumatisierte Flüchtlinge
o Projektleitung und –Organisation im Dachverband der Behandlungszentren für traumatisierte Flüchtlinge

Aus- und Weiterbildung
o Approbierte Psychologische Psychotherapeutin Schwerpunkt Verhaltenstherapie
o Eintrag ins Arztregister
o Master in Psychotherapie/Verhaltenstherapie der Universität Bern, Schweiz
o Systemische Familientherapeutin
o Diplom-Psychologin Freie Universität Berlin
o Mitgliedschaft: Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V., Berufsverband der DGVT, Psychotherapeutenkammer Bremen


Psychologische Psychotherapeutin, Approbation Deutschland, Hamburg.
Zuständige Aufsichtsbehörden: Psychotherapeutenkammer Niedersachsen, Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen Hannover

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

35546
Seitenaufrufe seit 10.06.2014
Letzte Änderung am 07.02.2022