Inga Putz

Inga Putz

Psychologische Psychotherapeutin

Tempelhofer Ufer 1A
10961 Berlin Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Psychotherapeutenkammer Berlin
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ich arbeite psychotherapeutisch mit erwachsenen Menschen jeden Alters, jeden ethnischen Hintergrunds, jeder geschlechtlichen Identität oder geschlechtlichen Ausdrucks, jeder sexuellen Orientierung und jeder Religion oder Weltanschauung.

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Behandlung von Essstörungen, sowie der psychosozialen Begleitung bei Mehrgewicht.

Ich biete an:
- Tiefenpsychologisch fundierte Einzelpsychotherapie
- Tiefenpsychologisch fundierte Gruppenpsychotherapie
- Ernährungpsychologie:
=> Ernährungspsychologische Behandlung (Einzel und Gruppe)
=> Gruppenschulung "Iss mit Gefühl" zum Problem des emotionalen Essens

Aktuell gibt es freie Plätze in meiner Praxis für ernährungspsychologische Beratungen. Informieren Sie sich hierzu auf meiner Website.

www.putz-psychotherapie.de

Arbeitsschwerpunkte

Ich behandle alle Formen psychischer oder psychosomatischer Krankheitsbilder.

Ein Fokus meiner therapeutischen Arbeit liegt auf Essstörungen (Kontrollverlust beim Essen und Binge-Eating- Essstörung) und psychischer Belastung bei Mehrgewicht. Ich begleite PatientInnen psychotherapeutisch, die sich einer bariatrischen Operationen unterziehen.

Kontakt

• Das Kennenlerngespräch
Im Erstgespräch möchte ich zunächst erfahren, was Sie zu mir führt. Ich gebe Ihnen Raum, um ihre Beschwerden und Symptome zu schildern. Gemeinsam klären wir, was ein Anliegen für die Behandlung sein könnte. Ich erkläre Ihnen meine Arbeitsweise.
Der wichtigste Faktor bei der Wirksamkeit von Psychotherapien ist die Beziehung zwischen Patient(-in) und Therapeut(-in). Daher betrachte ich es als unserer beider Aufgabe am Anfang zu prüfen, ob es uns gelingt, miteinander in einen möglichst echten Austausch zu kommen.

• Probatorik
In vier bis fünf sog. probatorischen Sitzungen lernen wir uns weiter kennen. Ich erhebe wichtige Informationen für die Erstellung einer biographischen Anamnese, Diagnostik und Therapieplanung.

Finanzierung

• Private Krankenversicherung und Beihilfe
Aktuell werden die Therapiekosten in meiner Praxis von den meisten privaten Krankenversicherungen und der Beihilfe übernommen. Die Abrechnung der therapeutischen Leistungen erfolgt nach der Gebührenordnung für Psychotherapeut*innen und Ärzt*innen.
Bitte erkundigen Sie sich vorab bei Ihrer privaten Krankenversicherung darüber, in welchem Umfang die therapeutischen Leistungen durch Ihren Versicherungsvertrag übernommen werden.

• Selbstzahlende
Selbstverständlich können Sie die Kosten einer ambulanten Psychotherapie auch selbst tragen. In diesen Fällen sind wir direkte Vertragspartner und können sofort mit der Arbeit beginnen. Ich arbeite mit einer monatlichen Rechnungsstellung, die sich ebenfalls an der Gebührenordnung für Psychotherapeut*innen und Ärzt*innen orientiert.

• Kostenerstattungsverfahren
Grundsätzlich biete ich auch das Kostenerstattungsverfahren an.
Aufgrund des hohen Aufwandes ist meine Praxis aktuell mit Kostenerstattungs-PatientInnen ausgelastet.


Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie)
Approbation verliehen in Deutschland vom Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin.

Berechtigung zur Ausübung der heilkundlichen Psychotherapie im Sinne des Paragraphen 1 Abs. 3 Satz 1 des Psychotherapeutengesetzes.

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Psychotherapeutenkammer Berlin
Kurfürstendamm 184
10707 Berlin
Telef.nummer: 030 8871400

Eintragsnummer im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin: 37984

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1731
Seitenaufrufe seit 13.03.2023
Letzte Änderung am 09.11.2023