Kristina Puhlmann

Kristina Puhlmann

Systemische Einzel-, Paar-, Familien-Therapie, Heilpraktikerin f. Psychotherapie

Winterstraße 4
22765 Hamburg (Ottensen) Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Sozialpädagogik, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • EMDR
  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Französisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Systemische Gesellschaft
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Systemische Einzeltherapie als Krisenintervention, nach Trauma, bei Mobbing-Erfahrung, Burn-Out-Prophylaxe und Burn-Out-Therapie, Entlastung bei allgemeinen Lebensthemen sowie Depression, Angst/Ängsten, Zwängen.

Systemische Paartherapie, Familientherapie, Unterstützung bei Familienkonflikten oder Trennung und Scheidung

Spezielles Seminarangebot in Kooperation zur Lösung transgenerationaler Konflikte

Behandlungsphilosophie

"Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden." (Albert Einstein)

Mir ist es wichtig, Sie darin zu unterstützen, dass das Leben leichter werden kann. Die Arbeit kann auch bilingual auf Französisch oder Englisch erfolgen. Ich verstehe dabei Binationalität als Reichtum und einen Schatz, der vielleicht noch nicht gehoben werden konnte.

Ich arbeite gerne, sehr ernsthaft und achtsam - mit Raum für Humor als Gegenpol zu der Schwere, die uns das Leben manchmal auf den Weg legt.

Transgenerationaler Ansatz / Generation Code® Seminare

Generation Code® Seminare (nach Alexander u. Lück) in psychotherapeutischer Mitarbeit (gem. Heilpraktikergesetz) bei meiner Praxiskollegin zur Lösung von Konfliktthemen, die transgenerational (= über die Generationen hinweg) wirken. Diese Arbeit erfolgt auf Grundlage einer Erweiterung der Systemischen Therapie.

neue Termine für Generation Code® Seminare folgen

Mit erweiterten Methoden der Systemischen Therapie erfolgt die Aufdeckung des unbewussten Grundkonfliktes zwischen Tochter + Mutter bzw. Sohn + Vater sowie später "Cross-Over" zwischen Tochter + Vater bzw. Sohn + Mutter. Auf diese Weise wird die Bedeutung des Konfliktes für das persönliche Erleben deutlich und kann aufgelöst werden.

Seminar I "Treuevertrag" zwischen den Generationen:
als Intensiv-Seminar (2-3 Teilnehmende / 1 Tag):

Cross-Over:

als Kompakt-Seminar (3-5 Teilnehmende / Wochenendseminar):

(Cross-Over nur im Intensiv-Format)

Seminar II "Botschaftenreihe" der Generationen (Wochenendseminar) :

Cross-Over:

Seminar III "Auflösung des Treuevertrages" (Wochenendseminar) :

Cross-Over:

Workshops (neue Termine folgen) :
"Unsere Familie - was uns leitet, was uns hemmt"
( 19:00 - 21:00 Uhr, Kostenbeitrag 20,- €)

"Den Teufelskreis der Erziehung durchbrechen"
( 18:00 - 21:00 Uhr, Kostenbeitrag 35,- € p. P. / 60,- € p. Paar)

"Klären Sie den Status Ihrer Beziehung"
( 18:00 - 21:00 Uhr, Kostenbeitrag 35,- € p. P. / 60,- € p. Paar)


Anmeldung und Info unter:
mail: info@kristinapuhlmann.de oder
Tel.: 0 40 / 88 21 99 38 / mobil: 0174 176 35 31


2450
Seitenaufrufe seit 02.06.2017
Letzte Änderung am 05.08.2020