Sophia Pott

Sophia Pott

Psychologische Psychotherapeutin

Turmfalkenstraße 1
14612 Falkensee
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie, Psychologische Psychotherapeutin
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer (OPK)
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

In meiner psychotherapeutischen Arbeit möchte ich Ihnen einen sicheren und vertrauensvollen Raum bieten, in dem Sie sich öffnen können. Dabei ist es mir ein besonderes Anliegen, Ihnen empathisch, wertschätzend, respektvoll und wertfrei zu begegnen und transparent zu arbeiten. So möchte ich gemeinsam mit Ihnen Ihre Probleme auf dem Hintergrund Ihrer Lebensgeschichte und Ihrer Persönlichkeit genau verstehen, um dann mit Ihnen für Sie passende Lösungen im "Hier und Jetzt" zu entwickeln. Als Verhaltenstherapeutin möchte ich Ihnen "Hilfe zur Selbsthilfe" anbieten und so zusammen mit Ihnen Ihre inneren Ressourcen, Stärken und Selbstheilungskräfte entdecken und fördern. Um Ihnen eine gewinnbringende Erfahrung zu ermöglichen, stütze ich meine professionelle Arbeit auf anerkannte wissenschaftliche Verfahren.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

- Studium der Psychologie an der TU Braunschweig, Abschluss M.Sc. Psychologie
- Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie an der Berliner Akademie für Psychotherapie in Berlin
- Approbation in Berlin
- Eintrag in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung

Nach meinem Psychologiestudium arbeitete ich zunächst im vollstationären Bereich auf einer Station für Abhängigkeitserkrankungen. Im Anschluss konnte ich in meiner mehrjährigen Arbeit als Stationspsychologin auf einer Schwerpunktstation für affektive Störungen, Angst- und Zwangserkrankungen Erfahrungen in der Behandlung von Menschen in unterschiedlichen psychosozialen Problemlagen, unterschiedlichen Biografien und Lebensentwürfen sammeln.
Erfahrungen in der ambulanten psychotherapeutische Arbeit sammelte ich zunächst an der Berliner Akademie für Psychotherapie und daraufhin in einer Privatpraxis in Berlin mit dem Schwerpunkt der Diagnostik und Behandlung von Menschen mit ADHS im Erwachsenenalter.
Aktuell bin ich in einer Praxisgemeinschaft in Falkensee tätig.


Psychologische Psychotherapeutin, Approbation in Berlin
Mitglied in der Ostdeutschen Psychotherapeutenkammer (OPK)
Mitglied in der Kassenärztlichen Vereinigung

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

364
Seitenaufrufe seit 01.05.2022
Letzte Änderung am 29.04.2022