Kai Matthias Pinnow

Dr. rer. nat. Kai Matthias Pinnow

Psychotherapeutischer Heilpraktiker

Hinterdorfstraße 7
74394 Hessigheim
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS)
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Sie wollen etwas verändern, sich auf einen neuen Weg machen. Ich werde Sie gern begleiten. Ihr Anliegen steht dabei im Mittelpunkt. Auch wenn Sie zweifeln: Sie besitzen viele Kompetenzen und tragen das Wissen über eine Lösung ihrer Probleme vermutlich schon in sich. Gemeinsam werden wir uns auf die Suche machen, diese Möglichkeiten aufzuspüren, weiter zu entwicklen und in Ihrem Alltag umzusetzen. Welche Methoden für sie am besten geeignet sind, werden wir anhand ihrer Situation und Wünsche gemeinsam herausfinden.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Nach der Fortbildung in systemischer Familientherapie 2005 und 2006 habe ich 2007 die Heilpraktiker-Prüfung am Gesundheitsamt Heilbronn bestanden. Seit 2008 arbeite ich in eigener Praxis und unterrichte Menschen, die sich auf die Psychotherapieprüfung in Heilbronn oder Stuttgart vorbereiten möchten, seit 2010 in eigener Schule HPP-OK in Ludwigsburg nach eigenem Lehrbuch. 2009 habe ich mich in psychodynamisch imaginativer Traumatherapie weitergebildet. Seit 2010 biete ich zudem Kurse in lösungsorientierter Psychotherapie an. Seit 2014 finden Fortbildungen zum Systemstellen in der Einzelarbeit statt. Seit 2018 gebe ich mein Wissen im Rahmen eines Therapiekurses zur imaginativen-lösungsorientierten-systemischen Therapie weiter.


10435
Seitenaufrufe seit 07.01.2010
Letzte Änderung am 07.01.2021