Dipl.Psych. Simone Piechotka

Psychologische Psychotherapeutin (Tiefenpsychologie)

Charlottenstraße 23
14467 Potsdam
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Bundeswehr, Bahn-BKK

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer
Persönliches Profil

Zu meiner therapeutischen Haltung

Dem Entschluss sich mit einem persönlichen Problem an einen Psychotherapeuten zu wenden, gehen häufig viele Bemühungen, Sorgen und Nöte voraus. Und wenn er gefasst ist, erhofft man sich Verständnis, Hilfe und Unterstützung. Dies ist die Basis einer guten Zusammenarbeit. Darüber hinaus ist meine Erfahrung, dass die Veränderung eingeübter Verhaltens- oder Denkmuster oder die Erforschung des Gefühlslebens immer wieder beachtliche Herausforderungen mit sich bringt. Auf diesen Weg begleite ich meine Patienten einfühlsam, beherzt und entschlossen.

Zum tiefenpsychologischen Ansatz

Die Grundannahme im tiefenpsychologischen Verfahren besteht darin, dass Konflikte aus der Vergangenheit heute dazu führen, dass ein Mensch nicht frei und entsprechend seiner Möglichkeiten und der Situation konstruktiv handelt, sondern von unbewussten Gedanken oder Gefühlen behindert wird und eine psychische Symptomatik entwickelt. Ziel ist die Bewusstwerdung der Gedanken und Gefühle, um in der Gegenwart befreit von inneren Zwängen das Leben wieder frei gestalten zu können.

Wege zu mir in die Therapie

* Privatpatienten kann ich derzeit ohne Wartezeit einen Therapieplatz anbieten. Sie finden in ihrem Versicherungsvertrag Informationen dazu, ob und wieviel Psychotherapiestunden von Ihrer Krankenversicherung übernommen werden.

* Selbstzahlern kann ich ebenfalls ohne Wartezeit einen Therapieplatz anbieten. Das Honorar vereinbare ich individuell, angelehnt an die Gebührenordnung der Krankenkassen.

* Gesetzlich versicherte Patienten der Bahn-BKK kann ich einen Therapieplatz anbieten.

* Bundeswehrsoldaten/innen kann ich derzeit ohne Wartezeit einen Therapieplatz anbieten.

Wie Sie mich erreichen

Im Moment habe ich vereinzelt freie Therapieplätze und kann auch kurzfristige Sprechstunden anbieten. Am besten erreichen Sie mich telefonisch. Falls ich Ihren Anruf nicht entgegen nehmen kann, rufe ich innerhalb von 48 Stunden zurück.


4706
Seitenaufrufe seit 18.01.2018
Letzte Änderung am 07.01.2021