Daniela Pickhardt

Daniela Pickhardt

Praxis für kreative Therapie

Am Römerfeld 2
47877 Willich (Neersen)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in, Kreative Kinder- und Jugendlichentherapeutin, kreative AD(H)S-Therapeutin, Buchautorin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Kunsttherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Musiktherapie
  • Online-Beratung

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Vita

1994 - 2003 Konzepterarbeitung und Durchführung von Kindergottesdiensten und Kinderbibelwochen
2003 - 2006 Ausbildung zur Heilpraktikerin
2005 - 2007 Arbeit als Musikpädagogin in einer privaten Musikschule in Willich
2006 - 2007 Fortbildung zur kreativen ADHS- Therapeutin in der
Zukunftswerkstatt-tk
2008 - 2011 Ausbildung zur kreativen Kinder- und Jugendlichentherapeutin in der Zukunftswerkstatt-tk
2011-2020 Therapeutische Familienhilfe im Auftrag des Jugendamtes
seit 2011 Elterncoaching
2012 - 2013 Fortbildung Clowntherapie - Clownerie in Therapie und psychosozialer Begleitung
2017 Fortbildung Grundkurs in Transzendentaler Meditaion
seit 2019 (spirituelle) Lebensberatung
2022 Publikation des Buches "Der Kern des Yoga bin ich Selbst"
Mutter von drei erwachsenen Kindern

Das Leben annehmen

Nach meinem Verständnis ist das gegenwärtige, individuelle Erleben des Menschen der Ausgangspunkt jeglicher Möglichkeit zur Veränderung.
Wie erlebe ich mich in mir Selbst und in meiner Umwelt?
Fühle ich mich leicht oder bedrückt mich etwas?
Wie fühlt sich mein Herzraum an?
Kann ich das Leben voll und ganz annehmen?
Kann ich den gegenwärtigen Moment annehmen?
Auch dann, wenn Gefühle wie Angst, Trauer oder Wut spürbar sind?
Wenn wir versuchen, unser Verhalten zu ändern, ohne Heimat in uns Selbst gefunden zu haben, wird das Ergebnis stets unbefriedigend sein.
Packen wir es an! Gerne unterstütze ich Sie dabei.

(spirituelle) Lebensberatung

Wie finde ich wieder zu mir Selbst?
Warum ertrage ich die Stille nicht?
Warum ertrage ich es nicht, mit mir alleine zu sein?
Ich weiß überhaupt nicht mehr, was gut für mich ist.
Ich möchte viel lieber....
Ich habe Angst!

Kennen Sie das? Diese Liste ist beliebig erweiterbar.

Wenn unsere Orientierung im Außen brüchig wird (aktuell z.B. durch Corona oder den Ukraine-Krieg) sind wir auf einen starken inneren Anker angewiesen. Wir haben nicht immer Einfluss auf das, was um uns herum passiert aber wir können sehr wohl unsere Reaktion auf die Dinge beeinflussen. Ein zuverlässiges inneres Navigationssystem ist dabei nützlich. Das schenkt uns nachhaltig Freiheit und inneren Frieden.

Aber wie stärke ich den inneren Anker?

Hier gibt es so viele Wege wie es Menschen gibt. Darum ist es sinnvoll, individuell hinzuschauen. Hilfreich sind Stilleerfahrungen. In der Stille kommen wir uns Selbst wieder auf die Spur. Wie sieht unsere innere Landschaft aus? Was fehlt, wovon gibt es zu viel? Diesen und weiteren Fragen möchte ich mit Ihnen auf den Grund gehen.

Schau gerne auch auf den oben verlinkten Instagram- Kanal

Elterncoaching

Mütter und Väter in ihrer Kompetenz als Eltern zu unterstützen, liegt mir sehr am Herzen. Ein gesundes Bindungsverhalten stärkt sowohl Kinder als auch Eltern. Gerne werfe ich gemeinsam mit Ihnen einen Blick auf wiederkehrende Konflikte, Streitfragen und alles, was uns sonst noch in der Erziehung unserer Kinder begegnet. Die Lösungen sind schon da. Sie müssen nur noch erkannt und freigelegt werden. Dabei bin ich Ihnen gerne behilflich.


2559
Seitenaufrufe seit 04.02.2019
Letzte Änderung am 12.10.2022