Claudia Pfeifer

Dipl.-Psych. Claudia Pfeifer

Diplom Psychologin, Systemische Familientherapeutin und Beraterin (SG)

Ehrensteinstraße 9
04105 Leipzig
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • NLP
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Systemische Gesellschaft - Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung
Persönliches Profil

Vita

Studium der Medizin, Soziologie, Philosophie und Psychologie
Studienschwerpunke: Arbeits- und Organisationspsychologie, Klinische Psychologie
Abschluss als Diplom Psychologin
2001-2008 Psychologin in der Kinder-und Jugendpsychiatrie des Parkkrankenhauses Leipzig
2008-2009 Psychologin in der Erwachsenenpsychiatrie Halle

seit 2003 Lehrtrainerin für Systemische Familientherapie und Beratung am ABIS Leipzig (Ausbildungsinstitut für Systemische Therapie und Beratung)
seit 2009 freie Supervisorin und Trainerin in den Bereichen Teamentwicklung, Kommunikation, Konfliktgespräche bei Jänicke & Partner
seit 2009 Leiterin der Institutsambulanz des ABIS Leipzig mit den Schwerpunkten Paartherapie, Familientherapie, Therapie von Kindern und Jugendlichen (Verhaltensauffälligkeiten, Essstörungen), Einzeltherapie, Lebensberatung

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (SG)
Lehrtrainerin für Systemische Therapie und Beratung
Heilpraktiker Psychotherapie

Zusatzausbildungen:
Hypnotherapie (MEG)
Gruppentherapie
Traumatherapie (ZPTN)

Behandlungsphilosophie

Die Systemische Familientherapie ist ein sehr ressourcen- und lösungsorientiertes Verfahren. Hierdurch sind wir in der Lage mit wenigen Sitzungen deutliche Unterschiede zu generieren. Unsere Spezialität liegt in der Beratung von Paaren, Familien und größeren Systemen. Natürlich profitieren auch Einzelpersonen von unserer therapeutischen Kompetenz und dem Öffnen des Blicks in Richtung Lösung.
Gerade wenn herkömmliche Methoden ausgeschöpft scheinen, bietet die systemische Therapie durch das Einbeziehen wichtiger Bezugspersonen einen neuen Fokus. Und dies bei geringer Anzahl der Sitzungen, geringer Abbruchrate, hoher Wirksamkeit und einer guten Langzeitwirkung, wie es auch vom wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie im Dezember 2008 nachgewiesen wurde.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

kurzfristige Terminvergabe
ressourcenorientiert, lösungsorientiert, wirksam
entspannte Atmosphäre in unseren Räumen im Süden von Gohlis
keine Diagnosen, keine Meldung an die Krankenkasse

Durch die Integration an das ABIS garantieren wir für höchste fachliche Kompetenz und Zeit für jeden Klienten und dessen Familie.

Kontakt

Institutsambulanz des ABIS - Ausbildungsinstitut für Systemische Therapie und Beratung
Ehrensteinstraße 9
04105 Leipzig
0341 2539858

Bitte rufen Sie mich an!
Gerne beantworte ich Ihre ganz persönlichen Fragen und wir vereinbaren einen ersten Termin.


33927
Seitenaufrufe seit 25.05.2010
Letzte Änderung am 21.10.2010