Aleksandra Perlova

Aleksandra Perlova

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Finkenhofstr. 27
60322 Frankfurt am Main
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Fachberaterin für Verhaltenstherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Russisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Bei mir sind Sie richtig, wenn sie Unterstützung bei der Bewältigung folgender Anliegen suchen:

- Stress, Erschöpfungszustände, Überforderung, Burnout-Syndrom
- Depressionen, Niedergeschlagenheit
- Ängste, Phobien, Panikattacken
- Belastungsstörungen, Anpassungsschwierigkeiten, Lebenskrisen
- Selbstwertprobleme

Behandlungsphilosophie

Bei jedem Menschen kann es zu Situationen kommen, wo man allein nicht mehr weiter weiß. Sie müssen sich nicht schlecht fühlen, nur weil Sie sich derzeit in einer solchen Situation befinden. Genau dafür bin ich da. In einem geschützten Raum und unter Wahrung absoluter Diskretion nehmen wir uns die Zeit, Ihr Anliegen in Ruhe zu analysieren und weitere Schritte gemeinsam zu planen. Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg.

Ich richte mich dabei ganz nach Ihren Bedürfnissen. Bei meiner Arbeit bediene ich mich hauptsächlich anerkannter Methoden der Verhaltenstherapie.

Vita

Während meiner 23-jährigen Tätigkeit bei internationalen Großbanken, hauptsächlich im Bereich der internationalen Handelsfinanzierung, habe ich an vielen interessanten Projekten gearbeitet und im Rahmen meiner Geschäftsreisen in viele spannende Länder sehr interessante Menschen aus sehr unterschiedlichen Kulturen kennengelernt. Dabei stellte ich fest, dass es vor allem die Zusammenarbeit mit Menschen ist, die mich begeistert und erfüllt.

Daher habe ich mich entschlossen, neben meiner beruflichen Tätigkeit eine Ausbildung zur psychologischen Beraterin und Heilpraktikerin (Psychotherapie) zu absolvieren, um mich gänzlich meiner Berufung zu widmen. Konsequenterweise habe ich meine Karriere in der Finanzbranche beendet und bin nunmehr in meiner eigenen Praxis für Psychotherapie, psychologische Beratung und Coaching tätig.

In meiner Arbeit mit Klienten möchte ich gerne meine Kenntnisse und Fertigkeiten im psychologischen und therapeutischen Bereich mit der Erfahrung, in einem internationalen Konzern zu arbeiten und in unterschiedlichen Kulturen und Mentalitäten zu leben, vereinen.


6871
Seitenaufrufe seit 13.02.2014
Letzte Änderung am 04.02.2022