Christina Peichl

Christina Peichl

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Rosenthaler Str. 24
10119 Berlin (Eingang Gipsstraße) Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
Persönliches Profil

Behandlungsansatz

Leben und Lebendigkeit bedeutet auch immer wieder mit Tiefen und Herausforderungen konfrontiert zu sein. Therapeutische Begleitung kann in diesen Phasen hilfreich sein, um wieder die Möglichkeit zu erhalten in die eigene Kraft und zu den eigenen Ressourcen zurückzufinden, oder überhaupt einen ersten Zugang hierzu zu bekommen.

Bereits seit mehreren Jahren arbeite ich im klinischen und ambulanten Bereich mit Menschen, die in psychische Notlagen geraten sind und Hilfe suchen. Ausgebildet bin ich in Verhaltenstherapie und in Körperorientierter systemischer Therapie.

Ein besonderes Anliegen ist mir, dass Sie sich in der Therapie gut aufgehoben fühlen und eine vertrauensvolle therapeutische Beziehung die Grundlage für unsere Zusammenarbeit bildet. Darüber hinaus ist es mir wichtig, Sie als Individuum kennenzulernen und Ihre aktuellen Lebensprobleme genau zu verstehen. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich nach dem für Sie geeigneten Weg suchen, Lösungsbewegungen in Gang zu bringen, um Ihr Leben langfristig wieder auf Ihnen wichtige Ziele und Werte auszurichten.

Zu meinen Schwerpunkten gehören u.a. folgende Themenbereiche:
- Esstörungen
- Depressionen
- Anpassungsstörugen
- Lebenskrisen
- Fragen zu sexuellen Orientierung
- Angststörungen


252
Seitenaufrufe seit 25.03.2024
Letzte Änderung am 24.03.2024