Patrizia Weiss

Patrizia Weiss

Praxis für Trauma-Therapie - Beziehungen in Balance

Steinstraße 6
36093 Künzell Künzell
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Depression
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Meine Sichtweise auf den Begriff Trauma

Seit dem Beginn unseres Lebens sind wir immer wieder Einflüssen ausgesetzt, die unsere Verarbeitungsmechanismen überfordern. Das können langanhaltende und immer wiederkehrende sowie auch einmalige Erlebnisse sein. Hinzu kommen Erfahrungen unserer Vorfahren, sogenannte transgenerationale Traumata.
Das alles bildet ein Netz aus verschiedenen Ereignissen, welche nicht klar voneinander zu trennen sind und unser Erleben bilden.
Je nachdem, auf welchen biografischen Boden die seelischen Verletzungen fallen, bilden sich entsprechende Symptome aus.
Diese werden in den Begriffen Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) und Komplexe PTBS zusammengefasst.
Wir können unsere Vergangenheit nicht ändern, aber die Art wie wir uns innerlich darauf beziehen.
Entwicklung kann nur dann geschehen, wenn wir den roten Faden des Prozesses aufnehmen und den Knoten nach und nach entwirren.


1747
Seitenaufrufe seit 10.09.2021
Letzte Änderung am 06.04.2023