Patricia Maier

M.Sc. Patricia Maier

Psychotherapeutin

Schützenstr. 21
04103 Leipzig
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Heilfürsorge, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V.
  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
Persönliches Profil

Weitere Behandlungsstichpunkte

ADHS im Erwachsenenalter
Bipolare Störungen
Anpassungsstörungen
Somatisierungsstörungen
Schlafstörungen
Störungen der Impulskontrolle
Trichotillomanie
Psychotherapie im Alter
Drogen-, Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit (bei ausreichender Abstinenzmotivation und Veränderungsbereitschaft)

Sie leiden unter Kopf- oder Gesichtsschmerzen?
Aufgrund meiner früheren Tätigkeit in der Kopfschmerzambulanz Halle liegt mir die psychotherapeutische Mitbehandlung von Kopf- und Gesichtsschmerzen besonders am Herzen. Wir wissen, dass Kopfschmerzen gehäuft mit psychischen Erkrankungen wie Depressionen oder Ängsten einhergehen und von psychologischen Faktoren (z.B. anhaltendem Stress, hohem Pflichtbewusstsein) beeinflusst werden. Eine Psychotherapie unterstützt Sie dabei, einen besseren Umgang mit Ihren Schmerzen zu erlernen und Ihre Lebensqualität trotz Ihrer neurologischen Erkrankung zu steigern.

Klinische Erfahrungen

Helios Park Klinikum Leipzig, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Universitätsklinikum Halle (Saale), Klinik für Neurologie, Spezialambulanz für Kopf- und Gesichtsschmerzen
Sächsisches Krankenhaus Altscherbitz, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Praxis Dipl.-Psych. Margot Rose, Leipzig

Ihr Weg zu mir

Gesetzliche Krankenversicherung: Bitte beachten Sie, dass ich keinen Kassensitz habe und leider nicht mit den gesetzlichen Krankenkassen abrechnen darf. Aufgrund des deutlich erhöhten Arbeitsaufwands biete ich auch keine Kostenerstattung an.

Für Privatversicherte / Beihilfe / Heilfürsorge / SelbstzahlerInnen: Alle Therapieplätze für das Jahr 2023 sind bereits vergeben. Die Warteliste für das Jahr 2024 öffne ich im Oktober.

Schreiben Sie mir gern, wenn ich Sie ebenfalls auf meine Warteliste setzen soll. Folgende Angaben wären hilfreich: Ihre Telefonnummer / E-Mailadresse, Ihr Geburtsdatum und die Art der Kostenübernahme (PKV, Heilfürsorge, Beihilfe, selbst). Ich melde mich schnellstmöglich zurück!

Die Therapien finden immer montags und freitags zwischen 08 und 18 Uhr statt.


3951
Seitenaufrufe seit 17.10.2022
Letzte Änderung am 13.07.2023