Claudia Paschke

Claudia Paschke

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Lebens- und Sterbeamme®, Trauerbegleiterin

Leipziger Platz 7
50733 Köln Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Lebens- und Sterbeamme, Trauerbegleiterin, Neurographik-Spezialistin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler, evtl. private Zusatzversicherung mit Heilpraktikererstattung

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Hypnose
  • Integrative Therapie
  • Kunsttherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verein Sterbeheilkunde eV
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hypnosetherapeutin, Trauerbegleiterin und zertifizierte Lebens- und Sterbeamme® nach Claudia Cardinal. Der Hauptschwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Unterstützung und Begleitung von Menschen, die nach einschneidenen Erlebnissen schwere Sinnkrisen zu bewältigen haben. Mit Hilfe von ganzheitlichen, ineinander greifenden Therapiemethoden wie dem Simpson-Protokoll, dem Yager-Code, dem iEMDR, der Mentalfeldtechnik, der Neurographik und anderen tief greifenden Interventionstechniken versuche ich, Ihnen den Weg zu sich selbst zu ebnen, sodass Sie aus eigener Kraft heraus, mit innerem Halt und neuem Vertrauen in die Zukunft ausgestattet, stabiler als zuvor Ihren Lebensweg weitergehen können, ganz gleich, ob er in die derzeitige Existenz zurück oder aus ihr heraus führen wird. Der spirituelle Ansatz all meiner Methoden sorgt dafür, dass wieder etwas möglich werden kann, was unmöglich erschien.

Berufsbezeichnungen

• Heilpraktikerin für Psychotherapie
mit Schwerpunkt Hypnose
• Lebens- und Sterbeamme®
• Trauerbegleiterin
• Psychologische Beraterin

Meine Methoden und Qualifikationen in der Psychotherapie und Beratung:

• Simoson-Protokoll, Regression und Spirituelle Rückführung mit Hypnose
• Yager-Code
• MFT /EFT (Mentalfeld-Klopftechnik)
• iEMDR
• Core-Transformation
• Coaching mit Neurographik®
• Aufstellungsarbeit
• Access Bars® und Reiki
• Hypnosystemische Trauerbegleitung

Qualifikationen zur Begleitung Sterbender und Trauernder:

Ausbildungsinhalte zur Lebens- und Sterbeamme® nach Claudia Cardinal:

• Entwicklung eines eigenen, für sich und seine Situation angepassten und
stimmigen Weltbildes, Unterstützung durch Philosophie und Spiritualität
• Umgang mit der Angst – den Tod kennenlernen
• Sterbe- und Trauerphasen – sich einordnen und selbst verstehen
• Phänomene, Zeichen, Jenseitskontakte
• Brauchtum, Rituale und Segnungen
• Kommunikation anleiten, wenn alles verstummt
• Vorbereitung auf den Tod, Grenzen und Möglichkeiten

Hypnosystemische Trauerbegleitung nach R. Kachler:

1. Verlustdiagnostik
2. Einladungshorizonte
3. Stabilisierungsarbeit
4. Flussprozess
5. Arbeit an der Zukunft


Verantwortlich im Sinne des §18 Abs. 2 MStV:

Praxis KreativERLEBEN
Claudia Paschke
Leipziger Platz 7
50733 Köln
Mobil: 0179 – 1313954
Email: kontakt@praxis-kreativerleben.de
Webseite: www.praxis-kreativerleben.de

Berufsbezeichnung:
Claudia Paschke ist Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie. Die Erlaubnisurkunde wurde ausgestellt am 17.05.2021 vom Gesundheitsamt Köln.

Geltungsbereich:
Bundesrepublik Deutschland
Das Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Bestallung (Heilpraktikergesetz) und Durchführungsverordnung ist nachzulesen im Internet unter:
http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/index.html
http://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/index.html

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Gesundheitsamt der Stadt Köln
Neumarkt 15-21, 50667 Köln und Postfach 10 35 64, 50475 Köln
Amtsleitung: Dr. med. Johannes Nießen

Mitgliedschaften und Berufshaftpflicht:
Verein Sterbeheilkunde e.V.
Geschäftsstelle:
Nadine Beyer, Mühlenredder 12, 21493 Schwarzenbek
www.Sterbeheilkunde.de
Die Vereinsmitgliedschaft beinhaltet eine Berufshaftpflichtversicherung.

Steuerliche Reglung:
Steuernummer 217/5219/5653
Die heilkundliche Tätigkeit ist von der Umsatzsteuer nach gemäß § 4 Nr.14 UStG befreit.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1075
Seitenaufrufe seit 18.05.2022
Letzte Änderung am 28.12.2023