Christian Parlow

Dipl.-Psych. Christian Parlow

Psychologischer Psychotherapeut

Dietrich-Bonhoeffer-Strasse 31
10407 Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
Persönliches Profil

Kontakt

Für Terminabsprachen kontaktieren Sie mich bitte unter:
tel.: 0176/25003812
email: c.parlow@posteo.de
www.praxis-parlow.de

Therapeutischer Ansatz

Die Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie begreift nahezu jede seelische Erkrankung als Ausdruck eines tiefer sitzenden Beziehungsleidens. Dabei verstehe ich die in meiner Arbeit beiden wichtigsten Wirkfelder zum einen im gemeinsamen Erlangen eines erweiterten Verständnisses der inneren, unbewussten Konflikte des/der Patient_in und zum anderen in der heilsamen Wirkung einer korrigierenden Beziehungserfahrung, die in der Begegnung von Therapeut und Patient_in liegt.

Durch jahrelange Arbeitserfahrung im gemeindepsychiatrischen, ambulanten sowie stationär-klinischen Kontext habe ich gelernt mich die unterschiedlichen an mich herangetragenen Lebenswelten und kulturellen Hintergründe meiner Patienten einzustellen und diesen mit Unvoreingenommenheit und Respekt zu begegnen.

Therapeutical Approach

In psychodynamic therapy, nearly every mental illness is being understood as an underlying conflict of social relations. With that in mind I understand the two major realms of therapeutical cure to be working on an understanding for the unconscious conflicts of a person and to establish a helpful experience through the corrective relationship of patient and therapist.

With many years of working experience in social-psychiatric, ambulant and stationary contexts I have learned to adjust myself to the biggest variety of my patient's living conditions and cultural backgrounds and to approach every new story with openness and utmost respect.


2686
Seitenaufrufe seit 27.08.2018
Letzte Änderung am 06.09.2020