Cânân Oyan-Schuler

Dipl.-Psych. Cânân Oyan-Schuler

Diplom-Psychologin u.Diplom-(Ausländer-)Pädagogin, Psychotherapie (HPG)

Leinerstrasse 6
78462 Konstanz
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Diplom-Pädagogik, Germanistik
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Hypnose
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Türkisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Ausbildung

Als Tochter eines türkischen Arztes bin ich in Norddeutschland aufgewachsen.

Seit dem 13.Jahrhundert hat meine Familie in Nordgriechenland, in Thessaloniki, gelebt. Nach dem 1.Weltkrieg musste sie in die heutige Türkei, nach Thrakien. Der Grund war die Auflösung des Osmanischen Reiches.

Um die Türkei näher kennenzulernen, habe ich Germanistik an der Universität Istanbul studiert.


Nach meinem Staatsexamen bin ich an den Bodensee gezogen und habe mein Studium der Ausländerpädagogik aufgenommen.

Nach einigen Jahren als Lektorin für Deutsch als Fremdsprache und Türkisch am Sprachlehrinstitut der Universität Konstanz, habe ich mein Psychologiestudium an der Universität Konstanz aufgenommen.

Nach meinem Examen habe ich einige Jahre in einer Klinik im Schwarzwald auf einer Station für türkische und kurdische Migranten gearbeitet und auf türkisch praktiziert.

Gleichzeitig habe ich meine Ausbildung in Verhaltenstherapie in Stuttgart( SZVT ) begonnen.
Bei Prof. Dr. W. Bongartz habe ich zeitnah meine Hypnoseausbildung abgeschlossen.
Seit 2003 praktiziere ich in Konstanz in meiner Praxis.
Da aktuell eine Ausnahmesituation herrscht(Corona) biete ich auch telefonische Beratung und Therapie an.
Ich komme auch zu Ihnen, wenn Sie das Haus nicht verlassen können ( Kinder, Ängste...).


3329
Seitenaufrufe seit 18.06.2018
Letzte Änderung am 19.10.2021