Dipl.Psych. Daniel Owessny

Psychologischer Psychotherapeut, Diplompsychologe

Richard-Wagner-Straße 9
80333 München
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Ausbildung in Körperpsychotherapie und Hypno-systemischer Beratung
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Eigenbeitrag (Psychosomatische Beratungsstelle)

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Humanistische Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Deutsche Fachgesellschaft für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie e.V.
  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
Persönliches Profil

Psychotherapieverständnis

Mich leitet die eigene leibhafte Erfahrung, dass wir an Herausforderungen wachsen und reifen können, die das Leben an uns stellt. Dafür brauchen wir aufrichtige, freundliche, humorvolle, mitunter provokative und von Grund auf wohlgesonnene Begleitung. In dieser Haltung begegne ich Ihnen und ihren Anliegen.

Beruflicher Hintergrund

Psychologischer Psychotherapeut (tiefenpsychologisch fundiert, humanistisch und potenzialorientiert), Körperpsychotherapeut in Ausbildung (unitive Körperpsychotherapie). Studium der Psychologie und Wirtschaftswissenschaften, Diplom-Psychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Coach (dbvc). Mehrjährige Weiterbildungen in hypno-systemischer Beratung und Coaching und beziehungsorientierter Hypnotherapie.

Ich arbeite seit 2005 mit Menschen und befasse mich seit 2011 mit körperorientierten therapeutischen Ansätzen. In der psychosomatischen Akutklinik sysTelios Siedelsbrunn (www.systelios.de) und im psychiatrischen Bezirkskrankenhaus Kempten konnte ich umfassende Erfahrungen in ressourcenorientierter und stationärer Psychotherapie sammeln.

Am Zentrum für integrative Körpertherapie und Humanistische Psychologie e.V. in Frankfurt (www.zikp.de) befinde ich mich seit 2017 in kontinuierlicher körperpsychotherapeutischer Weiterbildung.

Therapieplätze, Finanzierung und Kontaktaufnahme

Ich arbeite in der psychosomatischen Beratungsstelle in München. Hier wird ein Eigenbetrag erbeten, da keine kassenärztliche Abrechnung über private oder gesetztliche Krankenkassen erfolgen kann. In begrenztem Umfang sind stiftungsfinanzierte Therapieplätze vorhanden für Menschen, deren finanzielle Situation die Entrichtung eines Eigenbeitrages aktuell nicht erlaubt. Wenn dies für Sie in Frage kommt, sprechen Sie mich bitte direkt dazu an.

Im Lauf des dritten Quartals 2021 werde ich als approbierter psychologischer Psychotherapeut eine Privatpraxis für Psychotherapie in München eröffnen. Eine Kontaktaufnahme zur Abklärung ist ab sofort möglich. In der Privatpraxis erfolgt die Abrechnung über private Krankenkassen, als Selbstzahler/in oder im Rahmen der Kostenerstattung mit gesetzlichen Krankenkassen.

Bitte beachten Sie, dass ein solcher Antrag auf Kostenerstattung mit einem erheblichen Aufwand Ihrer Mitarbeit verbunden ist, um eine Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen zu erwirken. Die Kosten während des Antragsverfahrens müssen eigenständig übernommen werden.

Sie können sich gerne telefonisch oder per Email mit mir in Verbindung setzen.
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.


3240
Seitenaufrufe seit 20.11.2019
Letzte Änderung am 13.05.2021