Mila Ould Yahoui

Mila Ould Yahoui

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Reginenstraße 16
59069 Hamm (Hamm, Stadt)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • bei Bedarf auch Tiergestützte Therapie
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Gesprächstherapie
  • Online-Beratung
  • Schematherapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Französisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ich glaube an Selbstbestimmung und Zuversicht!

Darum lege ich in meiner Arbeit einen besonderen Schwerpunkt auf die Entwicklung der Selbstwirksamkeit. Wenn ein junger Mensch selbstbewusst von sich glaubt, die eigene Situation aktiv zum Besseren verändern zu können und Kontrolle über das eigene Leben zu haben, dann ist schon viel geschafft!
Ich wünsche mir, dass junge Menschen zu Experten für sich selbst und ihr Leben werden, und sehe es als meine therapeutische Aufgabe, bei diesem Prozess hilfreich zu sein.
Ich bin Dein Navi. Du sagst mir, wo Du hin möchtest, und ich zeige Dir, wie Du dort hingelangst und begleite Dich auf dem Weg.

„Man sollte die Dinge so nehmen, wie sie kommen.
Aber man sollte dafür sorgen, dass die Dinge so kommen,
wie man sie nehmen möchte.“
Curt Götz


192
Seitenaufrufe seit 20.11.2020
Letzte Änderung am 20.11.2020