Julia Ostermair

Julia Ostermair

Psychologische Psychotherapeutin

Büttnerstraße 29
97070 Würzburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Psychologische Psychotherapeutin approbiert
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Schematherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Bayerische Psychotherapeutenkammer
  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie und Methoden

In meiner psychotherapeutische Arbeit möchte ich Ihnen einen sicheren und vertrauensvollen Raum bieten, um offen über Ihre Gedanken und Gefühle sprechen zu können. Dabei begegne ich Ihnen mit Wertschätzung und einer wertfreien Haltung – so unterschiedlich wie die menschlichen Biografien es sind, sind es auch unsere Problembereiche, Wünsche und Lebensentwürfe.

Als approbierte Psychologische Psychotherapeutin arbeite ich fachkundig auf Basis der wissenschaftlich anerkannten Methode der Verhaltenstherapie.
Ich biete Ihnen “Hilfe zur Selbsthilfe“ an, so dass Sie schrittweise selbstständig auf die erarbeiten alltagstaugliche Problemlösestrategien zurückgreifen können. Hierzu ist es wichtig zunächst zu verstehen wie Ihre aktuelle Belastunssituation aussieht sowie welche prägenden Erfahrungen in Ihrer Lebensgeschichte und aktuellen Stressfaktoren zur Entstehung und Aufrechterhaltung der Symptomatik führen.
Gemeinsam erarbeiten wir Ihre Ziele in der Therapie. Um diese erreichen zu können, entwicklen wir indivduelle Lösungsansätze, die Sie in Ihren Alltag integrieren können. Zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität und Selbstbestimmung beziehen wir Ihre Ressourcen mit ein, Ihre Bedürfnisse stehen hier im Mittelpunkt. Auf Basis wissenschafticher fundierter Strategien erarbeiten wir ein individuelles Behandlungskonzept, der Aufbau einer vertrauensvollen und offenen therapeutischen Beziehung steht dabei stets im Fokus.
Ihre aktive Mitarbeit und der Wunsch zur Veränderung sind dabei von großer Wichtigkeit.

Im Sinne einer modernen, integrativen Psychotherapie ergänze ich die verhaltenstherapeutischen Methoden mit weiteren Therapietechniken. Hierzu gehören vor allem Elemente der Schematherapie, der Acceptance und Commitment Therapie (ACT) sowie emotionsfokussierte Methoden. Ich biete zudem den Einbezug von internet- und videogestützten Ansätzen in die Therapie vor Ort an.

Vita

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie:

- Studium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Diplomstudiengang der Psychologie (Abschluss mit Diplom 2011)

- Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am Institut für Verhaltenstherapie, Verhaltensmedizin und Sexuologie (IVS) Nürnberg (2011-2016)

- Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie), eingetragen ins Arztregister Unterfranken (2016)

- Zusatzqualifikation "Übende und Suggestive Verfahren"

Bisherige Tätigkeiten :

Seit 2019 Tätigkeit in der MVZ Psychotherapie Würzburg GmbH, Standort Würzburg und Veitshöchheim
2018 – heute: Teilnahme am BKK ProPsych Programm zur Rehabilitation von psychisch erkrankten Arbeitnehmern
2012 – 2018 Tätigkeit in der Psychotherapiestation am Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin in Lohr am Main
2011 – 2012 Tätigkeit als Bezugstherapeutin an der Fachklinik Heiligenfeld in Bad Kissingen

Kontakt

Bitte beachten Sie, dass ich momentan nur mit Privatversicherten und Selbstzahlern abrechnen kann.

Bei einem Therapie- oder Beratungswunsch rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine E-Mail, in welcher Sie Ihr Anliegen kurz beschreiben. Gerne können wir dann zeitnah ein Erstgespräch zum Kennenlernen vereinbaren.


305
Seitenaufrufe seit 20.10.2021
Letzte Änderung am 10.11.2021