Alexandra Ortenburger

Dipl.-Psych., Dipl.-Sozialpäd. Alexandra Ortenburger

Psychologische Psychotherapeutin

Sonnenwaldstr. 5
94572 Schöfweg Schöfweg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Diplom-Sozialpädagogik
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

In meiner psychotherapeutischen Praxis biete ich Ihnen in angenehmer und diskreter Atmosphäre professionelle, wissenschaftlich fundierte Unterstützung bei der Bewältigung psychischer Schwierigkeiten an. Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht eine vertrauensvolle Beziehung. Ich lege besonderen Wert auf ein individuell zugeschnittenes therapeutisches Vorgehen, das jedem Menschen in seiner Einzigartigkeit gerecht wird.

Grundlage der psychotherapeutischen Behandlung ist die kognitive Verhaltenstherapie, ein wissenschaftlich anerkanntes und von den Krankenkassen akzeptiertes Behandlungsverfahren. Sie zeichnet sich vor allem durch eine gegenwartsbezogene und problemlösungsorientierte Vorgehensweise aus. Selbstbestimmung, Transparenz und aktive Mitarbeit der Patienten sind dabei wesentliche Merkmale.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Im Rahmen einer kontinuierlichen Qualitätssicherung meiner psychotherapeutischen Arbeit nehme ich regelmäßig an Intervision (kollegialer Beratung), Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen teil.


Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Psychologische Psychotherapeutin, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen:
Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder-und Jugendlichen-Psychotherapeuten (Psychotherapeutengesetz - PsychThG) v. 16.06.1998 (BGBI.I S. 1311), zuletzt geändert am 20.06.2002 (BGBI.I S. 1946, 1996)

Landesgesundheitsdienstegesetz/Landesheilberufe- Kammergesetz:
Texte der genannten Bestimmungen sind im Buchhandel erhältlich oder im Internet von der Aufsichtsbehörde (s.u.) abrufbar.

Zugehörige Aufsichtsbehörde gem. § 6 Nr. 3 TDG:
Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
St.-Paul-Straße 9
80336 München
Tel. 089-515555-0

Arztregistereintrag:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Bezirksstelle Niederbayern
Lilienstraße 5-9
94315 Straubing

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

11411
Seitenaufrufe seit 29.10.2013
Letzte Änderung am 11.07.2018