Bianca Olesen

Bianca Olesen

Beratungspraxis für psychologische Beratung

Merscheider Straße 143
42699 Solingen (nahe HBF und ZOB, gut erreichbar mit öff. Verk.)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Gestalttherapeutin: z.Zt. Gestaltberatung, NLP-Master DVNLP
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Übergangstherapie, keine Abrechnung mit gesetzlichen Krankenkassen!

Behandlungs-Stichpunkte

  • Coaching
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • NLP
  • Online-Beratung

Weitere Sprachen

  • Englisch

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Psychologische Beratung für Einzelklienten und Paare

Integrationscoaching MentalPlus für Kunden der Arbeitsagenturen und Jobcenter. Nehmen Sie hierzu gern Kontakt zu mir auf.

Projekt Übergangstherapie in Kooperation mit Arbeitgebern und Krankenversicherern

Verfahren und Methoden

Gestaltberatung,
NLP-Master, systemischer Coach, Aufstellungsarbeit, Transaktionsanalyse, Arbeit mit dem Inneren Kind, Kommunikationspsychologie und gewaltfreie Kommunikation, Stressmanagementtraining und Burnoutprävention gem. §20 SGB V, Entspannungspädagogin, Kursleiterin für Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation.

Meine Haltung und Arbeitsweise

Aus meiner eigenen Lebenserfahrung weiß ich, dass die Bearbeitung mancher Lebensthemen mehr Zeit und Raum braucht und dass jeder Lebens- und Entwicklungsweg individuell ist. Den Rahmen für individuelles Wachstum und die Bewältigung belastender Themen und Situationen kann eine Psychologische Beratung bieten.
Wenn ich Menschen ein Stück ihres Weges begleite, sind mir der ehrliche Kontakt, die Wertschätzung meines Gegenübers, die Förderung des eigenverantwortlichen Denkens und Handelns, Bewusstheit, Klarheit und Verständnis besonders wichtig.
Um Menschen fundiert begleiten zu können, habe ich eine langjährige, fundierte Ausbildung in Gestalttherapie absolviert. Meine Arbeit fußt auf der erfolgreichen amtsärztlichen Überprüfung meiner psychologischen und psychiatrischen Kenntnisse mit anschließender Heilerlaubnis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Gleichwohl ich momentan keine Psychotherapie anbiete,
habe ich in der Gestalttherapie als humanistischem und erlebnisförderndem Psychotherapieverfahren mit ihrer hier-und-jetzt-orientierten, begegnungsfokussierten, Bewusstheit fördernden und liebevollen Haltung und ihrem von Zutrauen geprägten, achtsamen Menschenbild habe ich dafür mein "Zuhause" gefunden. Gerne kombiniere ich die Fülle kreativer, erlebnisaktivierender Ideen der Gestalttherapie mit den Methoden, Interventionen, Ansätzen und Modellen meiner weiteren fundierten Aus- und Weiterbildungen, die ich in den fast 20 Jahren meiner Arbeit mit Menschen genossen habe.
Ich bin verheiratet und mit großer Freude Mutter zweier Kinder.
Die Ehe und das Elternsein sind Wachstumschancen, die mein Mann und ich mit allen Höhen und Tiefen gerne annehmen, weil wir heute wissen, dass es sich lohnt.


11245
Seitenaufrufe seit 09.01.2015
Letzte Änderung am 15.12.2023