Nina Klasen

Dipl. Psych. Nina Klasen

Psychologische Psychotherapeutin

Hirtenstr. 16
10178 Berlin Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • ADHS
  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Spanisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Psychotherapeutenkammer Berlin
Persönliches Profil

Herzlich Willkommen in meiner Praxis für Psychotherapie

Die Praxis befindet sich unweit des Rosa-Luxemburg-Platzes und ist aus allen Himmelsrichtungen gut zu erreichen.

Bei meiner Praxis handelt es sich um eine Privatpraxis. Ich kann daher nur Therapien für Selbstzahler:innen, Privatversicherte und für gesetzlich Versicherte anbieten, bei denen die Therapie über das sogenannte Kostenerstattungsverfahren abgerechnet werden kann.
Gerne schauen wir gemeinsam, ob eine Behandlung für Sie passen könnte und möglich wäre.

Neben Informationen zu den von mir angebotenen Verfahren und Methoden finden Sie weiter unten auf der Seite auch Hinweise zur Kontaktaufnahme.

Verfahren und Methoden

In meiner Psychotherapiepraxis biete ich Verhaltenstherapie für Erwachsene an.

In der Verhaltenstherapie wird davon ausgegangen, dass das Verhalten eines Menschen durch Lernprozesse entstanden ist und somit auch durch neue Lernprozesse verändert werden kann.
Ich möchte Sie dabei unterstützen, unerwünschte Verhaltensmuster zu erkennen, Ursachen für diese zu verstehen und neue, alternative Verhaltensweisen zu entwickeln.
Dies geschieht u.a. durch gezieltes Training neuer Verhaltensweisen und Denkmuster sowie durch Aufbau von Bewältigungsstrategien.

Die Verhaltenstherapie ist eine evidenzbasierte Therapieform, die bei einer Vielzahl von psychischen Störungen und Problemen wie Angststörungen, Depressionen, Essstörungen, Suchterkrankungen und anderen psychischen Problemen eingesetzt werden kann.

Arbeitsschwerpunkte

Einer meiner Arbeitsschwerpunkte ist die Behandlung von Angsterkrankungen.

Die Behandlung von Angsterkrankungen mit Verhaltenstherapie umfasst verschiedene Techniken, die darauf abzielen, die Angstsymptome zu reduzieren und Ihnen zu helfen, mit Ihren Ängsten umzugehen.
Neben Entspannungstechniken, dem Erlernen von Problemlösestrategien und anderen Behandlungsansätzen, ist die sogenannte "Expositionstherapie" einer der wichtigsten Techniken in der Behandlung von Angststörungen.
Es geht dabei darum, sich schrittweise und kontrolliert mit den Situationen oder Objekten zu konfrontieren, die einem Angst machen oder die Angstsymptome auslösen. Es soll so gelernt werden, dass die Angstreaktion abklingt und die Situation nicht so bedrohlich ist, wie sie befürchtet wurde.

Eine Exposition ist auf verschiedenen Wegen möglich: Man kann sich in Gedanken mit der angstauslösenden Situation auseinandersetzen oder aber sich direkt, also tatsächlich in die Situation begeben.
Gerne setze ich in der Behandlung auch virtuelle Realität ein. Mit einer VR-Brille ist es unkompliziert und schnell möglich, angstauslösende Situationen im Therapieraum sozusagen mit einem Knopfdruck hervorzuholen. So müssen nicht mehr zwangsläufig zeitaufwändige Übungen außerhalb des Therapieraums stattfinden.

Neben Angsterkrankungen können Expositionen auch sehr wirksam in der Behandlung von Zwangsstörungen sein.

Kontaktaufnahme und Termine

Wenn Sie an einer Behandlung in meiner Praxis interessiert sind, nehmen Sie am besten per Mail Kontakt zu mir auf.

Wenn es sich für Sie per Mail stimmig anfühlt, schreiben Sie gerne ein paar Sätze zu Ihrem Anliegen. Hilfreich ist auch eine Information darüber, wie Sie versichert sind und wie Sie zeitlich können.


243
Seitenaufrufe seit 07.05.2024
Letzte Änderung am 21.05.2024