Nicole Betz

Nicole Betz

Entfaltung - Psychotherapie, Coaching

Mittenheimer Str. 9a
85764 Oberschleißheim
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Körperorientierte Psychotherapie & Suggestions Therapie & Coaching
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Kinder - Jugendliche
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Therapeuten für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz e.V.
  • Internationale Gesellschaft für Psychosomatische Energetik
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Energetische Kräfte des Lebens bestimmen die psychosomatische Verbindung von Körper, Gefühlen, Geist und Seele. Wenn es zu Blockaden und Stauungen des energetischen Flusses in uns kommt, können physische und auch psychische Beschwerden entstehen.
Ich nehme mir Zeit, die individuell am besten geeignete Therapie auszuwählen. Dabei geht es mir darum, den Menschen stets als Ganzes zu sehen.

1. Angststörungen, Phobien und Panikstörungen
- Ängsten, wie z.B. Prüfungsangst, Redeangst, Verlustangst, Angst vor Terror
und Gewalt
- Angst vor der Angst
- Spez. Phobien: vor Tieren, Höhen, Donner, Fliegen, kleinen geschlossenen
Räumen, Anblick vor Blut oder Verletzung, Krankheiten und
Krankenhaus, Angst vor dunklen Räumen....
- Panik: Panikattacken und Panikstörungen

2. Belastungsstörungen
- Akut
- Chronisch
- Posttraumatisch

3. Anpassungsstörungen
- Mobbing
- Trauer
- Trennung
- Probleme am -oder Verlust des Arbeitsplatzes
- Verlust der Heimat
- Schwerer Diagnose
- Operation
u.a.

Verfahren und Methoden

Es freut mich, dass Sie sich über die Möglichkeiten alternativer Therapien informieren möchten. Ich habe mich auf heilkundliche Psychotherapie und Coaching spezialisiert und stelle Ihnen mein Wissen als Heilpraktikerin jederzeit zur Verfügung. Gerne erläutere ich Ihnen meinen Ansatz auch im persönlichen Gespräch, damit Sie mehr über die Hintergründe der angewendeten Methoden erfahren.

1. Suggestionstherapie
Diese Suggestionstherapie ist eine Kombination aus anerkannten Therapieverfahren.

Sehr viele Erkrankungen sind auf Ereignisse zurückzuführen, die uns in unserem Leben zugestossen sind. Unverarbeitete Erlebnisse wirken über den gesamten Lebenszeitraum negativ auf unsere Psyche ein. Jedes kritische Lebensereignis senk nachhaltig unsere Belastungsgrenze und schränkt die Stresstoleranz ein.

Diese Suggestionstherapie die ich anwende ist das Ergebnis einer Entwicklung, die sich mit der direkten Behandlung von Symptomen und deren Ursache beschäftigt und alle von mir erlernten Methoden miteinander vereint. Ziel ist es dabei, möglichst schnell und effizient das Symptom von der Ursache zu trennen und den Zustand, der vor Entstehung des Symptoms herrschte, wieder herzustellen. Wenn jedoch schon in früher Jugend dieses Ereignis stattgefunden hat, kann es auch zu einer einer noch nie erlebten Leichtigkeit und Erleichterung kommen, durch die Entfernung der ständigen Schwächung durch das Erlebte.

Ich behandele die Ursache, wie die direkten Gefühle und Emotionen, die sich als Symptome einer Angst- und Panikstörung, des Zwangs, psychischer Belastungen usw. zeigen.

Umdenken statt Gedanken lenken
Die Art und Weise wie wir denken, bestimmt, was wir fühlen und wie wir uns verhalten.
Daher lagen bisher die Ansätze bei der Behandlung von Belastungen, Angststörungen sowie zwanghaften Erkrankungen in der Veränderung der Denkweise, indem negativ besetzte Überzeugungen durch positive ersetzt werden sollen.

Diese Suggestionstherapie hingegen trennt die Ursache von dem Gefühl, so dass erlernte Muster nicht mehr auftreten und sich negative Überzeugungen selbstständig korrigieren.

Warum geht das mit der Suggestionstherapie-Methode so schnell?
Symptome sind Gefühle oder Befindlichkeiten. Diese können in wenigen Sekunden auftreten und genauso schnell wieder abklingen. Diese Suggestionstherapie macht sich diese Eigenschaft zu Nutze.

Wen kann man mit Suggestionstherapie behandeln?
Alle Menschen, die seelische Konflikte und psychische Belastungen haben oder unter psychosomatischen Erkrankungen leiden. Dies gilt für Kinder ab dem 6. Lebensjahr, Jugendliche und Erwachsene.

Die Suggestionstherapie gehört zur Komplementär- oder Alternativmedizin.

2. Psychosomatische Energetik – PSE

Eine weitere Therapie ist die Psychosomatische Energetik, eine ganzheitliche Naturheilmethode, die auf Prinzipien der Kinesiologie, Homöopathie und Psychotherapie beruht. Sie hilft bei inneren Blockaden, chronischen Zuständen, Schlafstörungen, Ängsten, Stress, Erschöpfung und Konzentrationsstörungen. Durch das Aufspüren des aktuellen Konfliktes und dessen Zuordnung kann die passende Therapie eindeutig bestimmt werden und der Konflikt damit gezielt behandelt werden.

Kinesiologie arbeitet mit dem Muskeltest, einer Biofeedbackmethode, mit der Blockaden in unserem Energiesystem auf seelischer Ebene aufgespürt und gelöst werden können. Alle unserer Erfahrungen werden im Zentralennervensystem gespeichert. Durch den Muskeltest können wir wieder auf unsere Erfahrungen und unsere Bewertungen des Erfahrenen Zugang erhalten. Das ermöglicht uns zu erkennen, welche Blockaden vorhanden sind und dann die besten Auflösungsmöglichkeiten (Entkopplungsmethode) zu finden. In der Psychotherapie kann der Muskeltest helfen, die Ursprünge psychischer Probleme zu identifizieren.

Hinweise nach dem Heilmittelwerberecht
Die Methode der Psychosomatischen Energetik ist wissenschaftlich nicht anerkannt und daher dem Bereich der Alternativmedizin (Komplementärmedizin) zuzuordnen.
Die Psychosomatische Energetik (PSE) ist eine naturheilkundliche Methode und wurde von Dr. Reimar Banis begründet.

3. Körperorientierte Psychotherapie

Ich arbeite mit Körperorientierte Psychotherapie - Core Evolution: Dabei handelt es sich um Psychotherapiemethoden, die keine Spaltung zwischen Körper und Psyche kennen, wie rein verbale Therapieformen und den Menschen als psychosomatische Einheit sehen. Sie basieren auf Methoden wie analytisch orientierter Körpertherapie, Gestalttherapie, Gesprächspsychotherapie, Familientherapie, Verhaltenstherapie und Energiemedizin.

Die Core Evolution Ausbildung ist anerkannt von der Deutsche Gesellschaft für KörperPsychotherapie (DGK) und von der European Association of BodyPsychotherapy (EABP) zur Ausbildung in integrativer körperorientierter Psychotherapie


2934
Seitenaufrufe seit 15.09.2016
Letzte Änderung am 01.04.2020