Katharina Müller

M.A. Katharina Müller

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Scheidegger Straße 33
81476 München München
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Eine Psychotherapie kann notwendig sein, wenn Gedanken, Gefühle, Verhalten oder psychosomatische Beschwerden Ihre Lebensqualität beeinträchtigen. Manchmal führt auch ein Umbruch im Außen in eine Krise, in der es gilt, wieder Halt und Orientierung zu finden, Verluste zu betrauern und sich neu zu orientieren. In unseren gemeinsamen Sitzungen bekommen Sie Raum und Unterstützung für Veränderungen. Wir widmen uns zunächst Ihrer Ausgangslage, in der gerne auch Ihre Ressourcen und Stärken ihren Platz finden dürfen. Auch tief sitzende Überzeugungen und Überlebensstrategien können sich zeigen. Indem wir diese in ihrer ursprünglichen Schutzfunktion würdigen und erkennen, wo sie heute zum Teil hinderlich sind, können sie sich schließlich lösen. Ihre Fähigkeit zur Selbstregulation wird so gestärkt und ein gesünderes Selbstbild kann sich entwickeln. Stehen Umbrüche im Raum, unterstütze ich Sie gerne dabei, sich neu zu sortieren, Rollen neu zu definieren, Ihr bisheriges Leben zu hinterfragen, oder was immer sich gerade bei Ihnen an Herausforderungen zeigt. Alles darf auf den Prüfstand kommen. Durch Hinterfragen bekommen Unsicherheiten wieder einen festen Boden.

Verfahren und Methoden

Körper- und tiefenpsychologisch orientierte Psychotherapie:
Neben Gedanken und Gefühlen beziehen wir auch Körperwahrnehmungen mit in den Therapieprozess ein. Diese Verbindung erleichtert den Zugang zu den Bedürfnissen, weil uns unser Körper und unsere Emotionen kommunizieren, was wir benötigen. Ich biete Ihnen einen geschützten Rahmen, sich selbst, Ihre Emotionen und Ihre Bedürfnisse ernst zu nehmen und zu spüren, was Sie brauchen. Denn nachhaltige Veränderungen im Außen beginnen gerne im Inneren. Was ist Ihr Anliegen?

Trauer- und Sterbebegleitung:
Ich begleite Sie als Mensch in Ihrer Auseinandersetzung mit ihrer eigenen Endlichkeit, aber auch als Hinterbliebene*r in Auseinandersetzung mit dem Tod eines geliebten Nahestehenden. Mein Anliegen ist es, Ihnen Unterstützung in Form von Klarheit, Orientierung, Mut und dem nötigen Raum zum Handeln zu geben und Sie so in Ihrer Krise zu begleiten. Frei von jeder Institution und Konfession finden wir neue Denkansätze, um dem Schmerz und der Hoffnungslosigkeit begegnen zu können. Das gibt Ihnen die Möglichkeit zu handeln, wenn scheinbar „nichts mehr getan werden kann“.

Vita

Mit meiner Praxis für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz) in München bin ich beruflich dort angekommen, wohin mich meine Neigungen, Interessen und eigenen Themen stetig und unbeirrt geführt haben. Das tiefe Interesse am Menschsein ist der rote Faden, der sich durch mein Leben zieht. Lesen Sie gerne mehr über mich und meine Arbeitsweise auf meiner Website www.katharinamueller-praxis.de


Gesetzliche Berufs­bezeichnung:
Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psycho­therapie (HeilprG)
Zuständige Aufsichts­behörden:
Landes­hauptstadt München, Referat für Gesundheit und Umwelt
Behördliche Zulassung durch das Landratsamt München:
Mariahilfsplatz 17, 81541 München
Tag der amtsärztlichen Überprüfung: 06.07.2022
Berufliche Regelung:
Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Bestallung (Heilpraktikergesetz) vom 17.02.1939 (BGBI III 2122-2), sowie die 1. Durchführungsverordnung zum Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung.
Umsatzsteuer-ID:
DE203700978
Heilkundliche Tätigkeit ist von der Umsatzsteuer gemäß § 4 Nr.14 UStG befreit.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

66
Seitenaufrufe seit 30.04.2024
Letzte Änderung am 30.04.2024