Elisa Mraz

Elisa Mraz

Psychologische Psychotherapeutin

Detlev-Bremer-Straße 8
20359 Hamburg Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie, ADHS-Diagnostik
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • ADHS
  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Schematherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Psychotherapeutenkammer Hamburg
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Privatpraxis handelt und ich nur mit privaten Krankenkassen abrechnen kann. Gesetzlich Versicherte kann ich über das Kostenerstattungsverfahren behandeln.
Prüfen Sie für den Fall, dass Sie gesetzlich versichert sind daher gerne vorab die Option des Kostenerstattungsverfahrens (Infos z.b. auf kassenwatch.de). Wenn dieses Verfahren für Sie in Frage kommt, kontaktieren Sie mich gerne, um Weiteres zu besprechen. Am besten erreichen Sie mich per Mail, wo Sie ihren Versichertenstatus, ihr Anliegen und ihre Telefonnummer hineinschreiben. Als SelbstzahlerIn können Sie natürlich immer in die Praxis kommen, sofern es freie Plätze gibt.

Ich biete Therapien nur zu folgenden Zeiten an!!
(Online Sitzungen biete ich an, sofern es die Lebenssituationen erfordern.)

Dienstag 8:00-15:00 Uhr
Mittwoch 8:00-16:00 Uhr
Donnerstag 8:00-16:00 Uhr

Meine Praxis bietet Ihnen tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, achtsamkeitszentrierte Körperpsychotherapie oder Beratung und Coaching bei psychischen Problemen und Erkrankungen, Beziehungsproblemen oder Unterstützung in schwierigen Lebensphasen. Außerdem biete ich ADHS-Diagnostik für Erwachsene an.

Näheres über meine Arbeit können Sie auf meiner Homepage nachlesen.
www.mraz-therapie.de

Vita

Über Mich

Mich zeichnet aus, dass ich als Psychotherapeutin fachlich breit aufgestellt bin. Die Tiefenpsychologische Fachkunde gehört zu meinen Wurzeln, da ich jedoch 5 Jahre in einer verhaltenstherapeutischen Psychiatrie gearbeitet habe, ist mir auch diese Psychotherapieschule sehr vertraut. Gleichzeitig war für mich immer klar, dass der humanistische Blick, die Achtsamkeit und das Körpererleben für einen psychotherapeutischen Prozess unabdingbar sind. Eine Ausbildung zur Hakomi Therapeutin (achtsamkeitszentrierte Psychotherapie) ergänzt meine Arbeit an dieser Stelle. Ich habe eine Weiterbildung zur Diagnostik von ADHS. Derzeit mache ich eine Ausbildung zur EMDR Therapeutin, was insbesondere für Trauma-PatientInnen eine sehr wirksame Methode ist.
Ich beschäftige mich seit langem mit Gewaltfreier Kommunikation nach Rosenberg und bindungsorientierter Elternschaft. Auch dieses Wissen fließt immer wieder in meine Therapien mit ein. Ich habe viel Erfahrung mit ambulanter Psychotherapie und bilde mich stetig fort.
Ich bin Mutter von zwei kleinen Kindern, liebe alles, was mit Interior Design und Essen/Kochen zu tun hat, gehe gerne in die Natur, habe vor meinem Psychologie Studium mal einen Bachelor in Sozialwissenschaften gemacht und komme ursprünglich aus dem schönen Allgäu.
Ausbildungen und Werdegang

- Weiterbildung EMDR, laufend
- Weiterbildung in der Diagnostik von ADHS
- ​Seit 2018 Psychotherapeutische ambulante Praxistätikeit (Psychotherapie,
Achtsamkeitszentrierte Körperpsychotherapie, Coaching, Beratung, ADHS-
Diagnostik)​
- 5- jährige Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Approbation in
tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie an der Süddeutschen Akademie
für Psychotherapie (SAP) in Bad Grönenbach​
- 3- jährige Ausbildung zur HAKOMI Therapeutin, Achtsamkeitszentrierte
Körperpsychotherapie am HAKOMI Institut of Europe
Tätigkeit als Psychologin in der Psychiatrischen Institutsambulanz der
Elbekliniken Stade
- Tätigkeit als Psychologin in der Psychiatrie der Elbekliniken Stade
- Tätigkeit als Psychologin in der Caduceus Klinik Bad Bevensen
- Fortbildungen zu Entspannungsverfahren, Gestalttherapie, und Gewaltfreier - -
Kommunikation, Systemischer Therapie u. v. m.​
- Studium der Psychologie an der Universität Konstanz (Bachelor of Science und
Master of Science)​
- Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Augsburg
(Politikwissenschaften / Soziologie) (Bachelor of Arts)

Mitgliedschaften​
- Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung​
- Psychotherapeutenkammer Hamburg

Privates​
Seit 2016 Wahlhamburgerin, in fester Partnerschaft lebend, Mutter eines Sohnes und einer Tochter.


4538
Seitenaufrufe seit 17.03.2021
Letzte Änderung am 22.05.2024