Elisa Mraz

Elisa Mraz

Psychologische Psychotherapeutin

Detlev-Bremer-Straße 8
20359 Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Humanistische Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Schematherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Psychotherapeutenkammer Hamburg
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Meine Praxis bietet Ihnen tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, achtsamkeitszentrierte Körperpsychotherapie oder Beratung und Coaching bei psychischen Problemen und Erkrankungen, Beziehungsproblemen oder Unterstützung in schwierigen Lebensphasen.

Näheres über meine Arbeit können Sie auf meiner Homepage nachlesen.
www.mraz-therapie.de

Vita

Über Mich

Ich bin Psychologische Psychotherapeutin mit tiefenpsychologischer Fundierung. Nach Abschluss des Studiums der Sozialwissenschaften, mit dem Fokus auf den Menschen im gesellschaftlichen Kontext, folgte ein Psychologiestudium mit dem Fokus auf den Menschen auf inter- und intrapsychischer Ebene. Meine zentrale Fragestellung war dabei, wie menschliches Leiden transformiert werden kann. So führte mich der Weg nicht nur zur Tiefenpsychologie, sondern ich wurde ebenfalls Therapeutin für achtsamkeitszentrierte Körperpsychotherapie nach der HAKOMI-Methode. Nach mehreren Jahren der Arbeit in verschiedenen Kliniken für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie, lernte ich das ganze Spektrum psychischer Störungen kennen, sowie auch die Verhaltenstherapie. Ebenfalls arbeitete ich mehrere Jahre in der ambulanten psychotherapeutischen Behandlung. Neben meiner Tätigkeit bei IVP Networks, biete ich in meiner Psychotherapeutischen Praxis nun Psychotherapie, Achtsamkeitszentrierte Körperpsychotherapie, Coaching und Beratung an.​


Ausbildungen und Werdegang

​- Psychotherapeutische Privatpraxis (Psychotherapie, Achtsamkeitszentrierte
Körperpsychotherapie, Coaching, Beratung)​

- Psychologische Psychotherapeutin bei IVP Networks

- 5- jährige Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Approbation in
tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie an der Süddeutschen Akademie
für Psychotherapie (SAP) in Bad Grönenbach​

- 3- jährige Ausbildung zur HAKOMI Therapeutin, Achtsamkeitszentrierte
Körperpsychotherapie am HAKOMI Institut of Europe

- Tätigkeit als Psychologin in der Psychiatrischen Institutsambulanz der
Elbekliniken Stade

- Tätigkeit als Psychologin in der Psychiatrie der Elbekliniken Stade

- Tätigkeit als Psychologin in der Caduceus Klinik Bad Bevensen

- Mehrjährige Arbeit in ambulanter psychotherapeutischer Behandlung​

- Fortbildungen zu Entspannungsverfahren, Gestalttherapie, und Gewaltfreier
Kommunikation, Systemischer Therapie u. v. m.​

- Studium der Psychologie an der Universität Konstanz (Bachelor of Science und
Master of Science)​

- Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Augsburg
(Politikwissenschaften / Soziologie) (Bachelor of Arts)

Privates​

- Seit 2016 Wahlhamburgerin, in fester Partnerschaft lebend, Mutter eines Sohnes


1588
Seitenaufrufe seit 17.03.2021
Letzte Änderung am 30.11.2021