Monika Becker

Monika Becker

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Vorstadtstraße 27
74722 Buchen (Odenwald)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Hypnose

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft freier Berater/innen, Therapeut/inn/en (AGBT)
  • Förderverein Odenwald Hospiz
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Mit Achtung für die jeweilige persönliche Lebensgeschichte möchte ich Menschen ansprechen, die ihre Stärken neu entdecken wollen.

Arbeitsschwerpunkte

Coaching, Beratung und Begleitung
in besonderen Situationen des Lebens

-im beruflichen Umfeld,
zur Vermeidung der Entwicklung
eines Burnout-Syndroms

-zur Stärkung der Selbstsicherheit

-im familiären Bereich,
zur Bewältigung von Partner- und Beziehungskonflikten

-zur Unterstützung für Betroffene und
Angehörige bei Erkrankungen

-bei Trennung oder Scheidung

-bei Todesfällen von Angehörigen

Verfahren und Methoden

Lösungsfokussierte Gesprächstherapie
Mein Beratungsansatz basiert auf kognitiven und humanistischen Therapieverfahren. Positive Wertschätzung, Empathie und Echtheit sind die Grundlage der Beratungsgespräche.
Ziel ist es, gemeinsam mit den Klienten im Sinne einer positiven Lebensbewältigung die eigenen Stärken zu entdecken oder zu entwickeln.

Verfahren und Methoden

Klinische Hypnose nach Dr. Milton H. Erickson

Hypnose kann helfen
- Ziele zu finden, Entscheidungen treffen zu können
- Energie und Motivation zu erhöhen
- Stress zu reduzieren, Entspannung zu erzielen, ruhig zu schlafen
- Schwierige Zeiten zu bewältigen
- Einzelne Zielsetzungen besser zu erreichen, z.B. Rauchfrei werden,
- Prüfungen zu bewältigen
- Perfektionsansprüche zu verringern
- Mit Schmerzen besser umgehen zu können
- Therapien zu ergänzen



Heilpraktikererlaubnis gem. §1 Abs.1 des Gesetzes über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz), erteilt durch das Gesundheitsamt des Landratsamtes Karlsruhe.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

3267
Seitenaufrufe seit 10.04.2015
Letzte Änderung am 18.01.2021