Tina Mitschke

Dipl.-Psych. Tina Mitschke

Psychologische Psychotherapeutin (Kognitive Verhaltenstherapie)

Bahnhofstraße 2c
55116 Mainz
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Integrative Therapie
  • Online-Beratung
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Psychologische Schmerztherapie und –forschung (DGPSF)
  • Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Kognitive Verhaltenstherapie
Akzeptanz- und Commitmenttherapie
Lösungsorientiert-systemische Gesprächsführung

Behandlungsphilosophie und Arbeitsweise

Meine psychotherapeutische Arbeitsweise genau wie mein Ansatz bei Paartherapie und Coaching, basiert auf einer integrativen Form verhaltenstherapeutischer und lösungsorientiert-systemischer Methoden. Dabei werden klassische und neuere Ansätze kombiniert, je nach individuellem Anliegen und Auftrag. Es ist mir besonders wichtig, von Beginn an einen Raum der Akzeptanz und Wertschätzung zu schaffen - insbesondere in Lebenssituationen, in denen es schwerfällt, sich selbst und auch schwierigen Gefühlen, Verhaltensweisen und (Denk-)Gewohnheiten wohlwollend gegenüber zu treten. Gemäß meiner Haltung ist jeder Gedanke, jedes Gefühl und jedes Verhalten verstehbar und hat eine Daseinsberechtigung, auch wenn es sich nicht so anfühlt und sogar einen deutlichen Leidensdruck erzeugt. Dies zu erkennen und anzunehmen bildet für mich die Grundlage von Veränderung.
Ich möchte Sie dabei unterstützen, Selbstvorwürfe, Scham und Schuldgefühle abzubauen und wieder in Kontakt mit Ihren Fähigkeiten, Ressourcen und Handlungsmöglichkeiten zu treten. Gemeinsam und auf Augenhöhe formulieren wir Ansatzpunkte und Ziele und geben Ihrem Wunsch nach Veränderung eine Richtung. Um in Ihrer individuellen Lebenssituation besser zurecht zu kommen, ist stets ein übergeordnetes Ziel, Flexibilität im Denken, Fühlen und Handeln zu leben; orientiert am ethischen Imperativ "Handle stets so, dass du die Anzahl der Möglichkeiten vergrößerst" (Heinz von Foerster). Zentral ist dabei ein individuell zugeschnittenes Behandlungskonzept, das auf wissenschaftlich fundierten Methoden basiert und kreativen Lösungen besonderen Wert beimisst. Veränderung zu wagen, sich zu trauen, die eigenen Werte im Leben aktiv umzusetzen und wieder besser für sich sorgen zu können, daran möchte ich mit Ihnen arbeiten.
Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Infos und Kontakt

Die Räumlichkeiten der Praxis sind zentral in der Nähe des Hauptbahnhofs Mainz gelegen und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Für eine erste Kontaktaufnahme bitte ich Sie, sich per Email (kontakt@praxis-mitschke.de) oder telefonisch (0163 83 63 296) an mich zu wenden. Ich bemühe mich, Anfragen um Therapieplätze zeitnah zu beantworten.
Die aktuelle Wartezeit beträgt ca. sechs bis acht Wochen.
Bitte beachten Sie, dass eine Abrechnung über die Krankenkasse in meiner Praxis ausschließlich im Rahmen einer privaten Krankenversicherung bzw. der Beihilfe möglich ist.


9462
Seitenaufrufe seit 24.10.2019
Letzte Änderung am 26.08.2022