Thomas Mierski

Thomas Mierski

Kinder- u. Jugendlichenpsychotherapeut

Hude 2
21029 Hamburg Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Sozialpädagogik
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Hypnose
  • Körperorientierte Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
Persönliches Profil

Angebot für Kinder- u. Jugendliche, Junge Erwachsene bis 21 Jahre Kassenzulassung

Depression, Stress, Burnout, Ängste, Panik, Phobien, Selbstverletzendes Verhalten (Ritzen), Zwänge, Schlafstörungen, Emotionale Probleme, Störungen der Gefühlswelt, Selbstwertprobleme, Selbstunsicherheit

Angebot für Erwachsene nur Selbstzahler

Klientenzentrierte Körperpsychotherapie, Focusing, Achtsamkeit, Gesprächspsychotherapie


Praxisgemeinschaft
gesetzlich vertreten durch Praxis Thomas Mierski und MVZ-GmbH Ralf Kronfeld
Hude 2, 21029 Hamburg
Tel: 040-726 99 170, E-Mail-Adresse : KiJu-VT-Praxis(at)web(dot)de
Thomas Mierski
Dipl. Soz. Päd.
Gesetzliche Berufsbezeichnung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
Verleihung der Approbation durch das Gesundheitsamt Berlin
Fachkundenachweis für Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen
Eintrag ins Arztregister bei der KV Hamburg

Zuständige Aufsichtsbehörde
Kassenärztliche Vereinigung Hamburg
Humboldtstr. 56
22083 Hamburg
Tel: 040-228020

Zuständige Kammer
Psychotherapeutenkammer Hamburg
Hallerstr. 61
20146 Hamburg
Tel: 040- 226226060

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

5346
Seitenaufrufe seit 17.06.2019
Letzte Änderung am 17.02.2021