Michaela Mick

Dipl.-Psych. Michaela Mick

Psychotherapeutische Praxis Michaela Mick

Domstraße 39
50668 Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer NRW
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

In meiner therapeutischen Arbeit steht Ihre individuelle Problematik und Ihr persönliches Anliegen unter Einbezug der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse zur psychologischen Entwicklung des Menschen und Entstehung bzw. Behandlung möglicher Störungen im Vordergrund.

Meine therapeutische Haltung bedingt, dass mein therapeutischer Fokus darauf liegt, die in Ihnen bereits vorhandenen Fähigkeiten und Ressourcen für Sie (wieder) spürbar und nutzbar zu machen, die Hoffnung und das Selbstvertrauen in sich zu stärken und so möglich zu machen, dass neue Perspektiven gewonnen und problematische Entwicklungen bzw. Lebenskrisen gemeistert werden können.

Dabei stehen - neben der Kognitiven Verhaltenstherapie - vorrangig Verfahren der dritten Welle der Verhaltenstherapie, d.h. achtsamkeits- und akzeptanzbasierte Verfahren im Vordergrund meiner Tätigkeit. Diese unterstützen bei vielen Problematiken - wie z.B. Ängsten, Trauma, Depression oder stressbedingten, psychosomatische Erkrankungen, chronische Schmerzen uvm. - dabei, die Fülle des Lebens wieder zu entdecken. Passend zu diesen Verfahren integriere ich Techniken aus dem körperorientierten, humanistischen Verfahren PBSP sowie systemische Ansätze (Paar- & Familientherapie) - je nach Anliegen und Person.

Vita

Seit 2020 niedergelassen in eigener Praxis für alle Kassen

2017-2020 Ausbildung in Pesso Boyden System Psychomotor (PBSP - körperorientiertes, gesprächspsychotherapeutisches Verfahren) am Albert Pesso Institut in Osnabrück abgeschlossen als PBSP® Therapeutin

2017-2020 niedergelassen in psychotherapeutischer Privatpraxis sowie als Vertretung in der GKV-zugelassenen Psychotherapeutischen Praxis Dr. Wendland in Köln

2017 Approbation als psychologische Psychotherapeutin im Fachgebiet Verhaltenstherapie für Erwachsene in Einzel- sowie Gruppentherapie

2014-2017 Psychologische und psychotherapeutische Tätigkeit in der
Institutsambulanz der Akademie für angewandte Psychologie und Psychotherapie sowie in der Lehrpraxis Dr. Dr. Wagner in Köln

2012-2016 Tätigkeit als Psychologin in der onkologischen Fachabteilung in der Niederrheinklinik Korschenbroich

2013-2017 Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin in Verhaltenstherapie an der Akademie für Angewandte Psychologie und Psychotherapie in Köln

2012 Diplom in Psychologie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf mit Schwerpunkt Klinische Psychologie

Kontakt

Zur Zeit besteht eine längere Wartezeit, sodass ich zur Zeit keine neuen Patienten aufnehmen kann. Bei Änderung entferne ich diesen Vermerk.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne innerhalb meiner telefonischen Sprechstundenzeit Montags bis Mittwochs von 09:30 - 09:55 Uhr sowie Donnerstag von 13:30 bis 13:55 Uhr. Alternativ können Sie mir auch eine Email schicken (mit Ihren Kontaktdaten, Ihrem Anliegen in Kürze und möglichen Terminzeiten). Hinweis: Bitte versenden Sie aus Datensicherheitsaspekten keine Gesundheitsdaten in Ihrer Email.


3515
Seitenaufrufe seit 04.01.2018
Letzte Änderung am 17.11.2020