Michaela Klien

Mag. Michaela Klien

Psychologische Psychotherapeutin

Neumannstr. 135
13189 Berlin Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Psychotherapeutenkammer Berlin
Persönliches Profil

Ablauf

(Bitte beachten Sie, dass ich keine Kassenzulassung habe, d.h. ich kann nur über die gesetzliche Krankenkasse abrechnen, wenn ein Kostenerstattungsverfahren beantragt und auch bewilligt wird. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: https://www.therapie.de/psyche/info/fragen/wichtigste-fragen/psychotherapie-kostenerstattung/)

Erstgespräch und Probatorik:
In einem kostenpflichtigen Erstgespräch klären wir zunächst Ihr Anliegen und Ihre Veränderungswünsche. Anhand dieser Informationen kann ich eine erste Einschätzung zum Behandlungsangebot und zur Vorgehensweise geben.

Anschließend finden 2-4 Probatorische Sitzungen statt. Diese dienen zur Diagnostik, zur Erhebung Ihrer individuellen Problematik und zur Vereinbarung von Therapiezielen. Diese Sitzungen bieten Ihnen die Gelegenheit, mich und meine Arbeitsweise kennenzulernen. Dabei ist es mir wichtig, Interventionen anzubieten, die aktuelle Leitlinien aufgrund wissenschaftliche Evidenzen empfehlen (z.B. Expositionen mit Reaktionsmanagement bei Zwangsstörungen).

Therapie:
Eine Therapiesitzung dauert 50 Minuten und findet in der Regel einmal pro Woche zu regelmäßigen Terminen statt. Die Dauer der Behandlung hängt von Ihrem Anliegen und Ihren Beschwerden ab. Eine Kurzzeittherapie umfasst 12-24 Sitzungen, eine Langzeittherapie 45-60 Sitzungen. Einzelne Sitzungen können online durchgeführt werden. Im Rahmen von Expositionsübungen sind auch Hausbesuche bzw. begleitete Expositionen außerhalb der Praxis möglich!


1351
Seitenaufrufe seit 04.09.2022
Letzte Änderung am 23.04.2024