Gabriele Meseth

Dipl. - Psych. Gabriele Meseth

Psychologische Psychotherapeutin

Bodanplatz 4
78462 Konstanz
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Schwerpunkte: Systemische Therapie, Psychodrama als Supervisionsmethode
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision

Verfahren

  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

* Approbation als Verhaltenstherapeutin, dgvt Münster
* Ausbildung als Somatic Movement Coach auf der Grundlage von Body Mind Centering in Amsterdam
* Fortbildung Palliativ Care
* Fortbildungsschwerpunkte: systemische Therapie, Psychodrama

Arbeitsschwerpunkte

INHALTE:
Ich arbeite mit allen klinischen Diagnosen, wie z.B. Ängsten, Depressionen, Essstörungen und schizophrenen Erkrankungen.
Ein Schwerpunkt von mit ist der Umgang mit Verlusterfahrungen geworden.
Ich biete vor allem bei aktuellen Krisen kurzfristige und unmittelbare Unterstützung und arbeite im Bereich der persönlichen und beruflichen Wegbegleitung (Supervision, Coaching).
Ich arbeite mir Paaren, die sich in Konflikten verstrickt haben und biete Klärungsgespräche.


METHODEN:
Eine Klientin formulierte: 'Sie haben mir geholfen, auf spielerische Art eigene Lösungen zu finden.' Wichtig ist mir ein Ansatz, der die Kreativität und die Fähigkeiten meines Gegenübers nutzt. Dazu arbeite ich mit Achtsamkeitsübungen, Übungen zur Körperwahrnehmung, Rollenspielen und erfahrungsorientierten Übungen aus dem Psychodrama.

Weiteres

Mein privater Werdegang hat mich zur Familiengründung im Jahr 2004 an den Bodensee geführt. Hier konnte ich meine Praxistätigkeit in einer Privatpraxis fortsetzen.
Meine berufliches Erfahrungsspektrum reicht von der Arbeit in psychiatrischen Tageskliniken bis hin zu langjährigen niedergelassenen Tätigkeit in eigener Praxis. In der Klinik habe ich viel mit Gruppen gearbeitet und konnte meine Schwerpunkte im Bereich Bewegung, Theater, kreativem Schreiben und Gestaltung einbringen. Hin und wieder gebe ich Kurse in oben genannten Bereichen.


1. Approbation, Psychologische Psychotherapeutin, Deutschland
2. LP Kammer Baden Württemberg

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

18987
Seitenaufrufe seit 06.02.2006
Letzte Änderung am 02.07.2008