Marika Rudolph

Marika Rudolph

Tanz-u. Ausdruckstherapie/ Coaching

Domstrasse 41
50668 Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Dipl. Tanz- u.Ausdruckstherapeutin; Theaterpädagogin; Trainerin Autogenes Training r
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tanztherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Vorstand Tanz-und Bewegungslabor Köln e.V.
Persönliches Profil

Mut zur Veränderung

Jeder Mensch besitzt eine ganz eigene (Körper)- Weisheit und Selbssteuerung. Ich verstehe Körper- Symptome wie Krankheiten, Schmerzen, seelisches Ungleichgewicht, allgemeines Unwohlsein etc. aber auch Beziehungs-und Lebenskrisen als Hinweis auf notwendige Veränderungen, die geschehen wollen.
Richtet sich unsere Aufmerksamkeit auf diese -zumeist unbewußten- Störungen und Probleme des Lebens, kommen wir mit wichtigen Hinweisen in Kontakt, was in unserem Leben (nicht mehr) stimmt.
Ich unterstütze Sie dabei, diese Störungsfelder aufzuspüren, die damit in Verbindung stehenden Körper-gefühle über Bewegung, ggf. spontanes Malen und Sprache auszudrücken und sich neu auszurichten. Ich bin Ihnen dabei behilflich, bereits vorhandene und auch ganz neue Fähigkeiten aufzuspüren und auszuprobieren. Es bringt mehr Freude in Ihr Leben und erspart Ihnen unter Umständen viel Leid, wenn Sie beginnende Veränderungen erkennen und ihnen helfen, zu geschehen.

Für wen?

Mein körpertherapeutischer Ansatz ist für die Menschen geeignet,

- die nach mehr Lebendigkeit und Freude suchen
- ihren Körper mehr spüren und damit ihre Empfindungsfähigkeit erhöhen möchten
- die ihre Zukunft bewußt gestalten möchten
- sich im Leben neu orientieren möchten
- ihre Vergangenheit bewältigen wollen
- sich in ihren Beziehungen neu erleben und weiter entwickeln möchten
- sich in Umbruchsituationen befinden: sei es durch Verlust eines Menschen, berufliche Probleme, Krankheiten
oder das Durchleben von Lebens/Sinnkrisen

Verfahren und Methoden

- Authentische Bewegung
- Entspannungsverfahren
- Körperwahrnehmungsübungen
- Rollenspiele
- Achtsamkeitsübungen
- Gespräche
- Körperausdruck/Tanz
- Meditationen
- Reiki
- Gestalt/Kontaktübungen

Die Therapeutin/ Therapieangebot/Termine

Meine berufliche Erfahrung beinhaltet

-15 Jahre pädagogische Leitung von Gruppen,
- 6 Jahre Tätigkeit in einer Psychiatrischen Klinik,
-10 Jahre (anhaltend) Leitung Tanztherapeutische Gruppen in einer Suchtklinik
und parallel
-10 Jahre Tätigkeit in eigener Praxis (Einzel-u. Gruppentherapie)

Ich bin eine warmherzige, humorvolle und lebensfrohe Therapeutin mit viel Selbsterfahrung

Sie können zu mir in Einzeltherapie kommen (60 Min= 70 Euro)

Aktuelle Gruppen:

Körperwahrnehmungsgruppe, 14 tägig
und
Gruppe für Authentisches Bewegen
Einführung: Authentisches Bewegen: 28.9.2013 11.00-14.00 UHR, 30 Euro


9046
Seitenaufrufe seit 10.09.2013
Letzte Änderung am 09.09.2013