Annette Ludewig

Annette Ludewig

Dipl.-Psychologin, Systemische Einzel- und Familientherapeutin. Praxis für Psychotherapie

Friedländer Weg 13
37085 Göttingen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Vita

Diplom-Psychologin, Weiterbildung in systemischer Beratung und systemischer Therapie (SG), Weiterbildung in der Elternberatung nach Prof. Papoucek, Heilpraktikerin.
Berufliche Tätigkeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und in der Erziehungsberatung. Aktuell in einem Kliniksverbund tätig. Langjährige Erfahrung in der Beratung von Einzelpersonen, Paaren, Familien und Instituionen.

Beratungschwerpunkt: Einzelpersonen

Ich berate Einzelpersonen in persönlichen Krisen oder Personen mit Veränderungswunsch ihrer privaten oder beruflichen Lebenssituation. Die Inhalte der Beratung richten sich nach Ihren Anliegen und ihrer Lebensphase. Oft geht es in den Beratungen auch um berufliche Veränderungswünsche. Ziel ist meist eine persönliche Stärkung, persönliches Wachstum oder die eigene psychische Gesunderhaltung. Die Beratungsstundenanzahl ist nicht festgelegt und erfolgt individuell. Das methodische Vorgehen ist überwiegend systemisch, aber auch kreativ oder verhaltenstherapeutisch und wird im Vorfeld abgesprochen.

Beratungsschwerpunkt: Familien/ Erziehende

Seit vielen Jahren macht mir die Arbeit mit Familiensystemen Freude. Ich berate Eltern mit hyperaktiven Kindern, behinderten Kindern, Eltern mit chronisch kranken Kindern oder mit autistischen Kindern. Auch in einer sog. Schreiambulanz für Säuglinge mit Regulationsstörungen war ich viele Jahre tätig. Ich biete Müttern oder Vätern Hilfestellung bei Schlafproblemen oder Fütterstörungen ihrer Kinder an. Mein Hauptziel ist es, Sie als Eltern zu entlasten und Ihnen Sicherheit im Umgang mit Ihrem Kind zu geben. Die Beratung ist nicht auf eine Altersgruppe von Kindern beschränkt und kann z.B. auch für Jugendliche in der Pubertät hilfreich sein. Systemische Methoden und verhaltenstherapeutische Methoden werden eingesetzt.

Arbeitsweisen

Die Beratungen erfolgen ressourcenorientiert und wertschätzend und sind auf Ihre individuellen Anliegen ausgerichtet. Auf Wunsch können in die Beratung weitere Personen einbezogen werden. Es wird stets ein lösungsorientierter Beratungsansatz verfolgt, der auf zeitnahes Handeln ausgerichtet ist und nicht in der Vergangenheit "festhängt". Ich möchte Sie bei konkreten Handlungsoptionen für Ihren Alltag unterstützen und neue Perspektiven ermöglichen. Die Beratungen und Therapien erfolgen nach den Grundsätzen der systemischen Kurzzeittherapie und sind für einen überschaubaren Zeitraum konzipiert.


3437
Seitenaufrufe seit 07.01.2021
Letzte Änderung am 14.06.2022