Arndt Linsenhoff

Dipl.-Psych. Arndt Linsenhoff

Psychologischer Psychotherapeut Privatpraxis

Hauptstraße 79
69117 Heidelberg (Rückgebäude rechts)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing

Verfahren

  • Schematherapie
  • Systemische Therapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • International Center for Clinical Excellence (ICCE)
  • International Society of Schema Therapy (ISST)
Persönliches Profil

Herzlich willkommen

Wenn Sie sich näher über mein Angebot informieren möchten, schauen Sie bitte auf meine Website: praxis-linsenhoff.de -dort ist eine persönlichere Darstellung möglich.

Behandlungsansatz

Die therapeutische Beziehung ist das Kern der Psychotherapie für mich - hier müssen Sie sich wohl, gesehen und unterstützt fühlen beim Bewältigen der Belastungen, die Sie in die Therapie geführt haben. Es ist mir willkommen, wenn Sie mir immer wieder Feedback dazu geben, inwieweit meine Unterstützung für Sie passt. (Dies wiederholte Geben von Rückmeldung erhöht auch die Wirksamkeit der Therapie erheblich).

Als therapeutische Verfahren setze ich den Schwerpunkt auf die Verhaltenstherapie, die Schematherapie und die systemische Psychotherapie. Mit diesen drei Perspektiven und den daraus abgeleiteten Interventionen steht für das Verstehen Ihrer Probleme und für Ihre Veränderungsschritte ein breites und reichhaltiges Repertoire zur Verfügung.

Zertifizierungen

1978 Diplom-Psychologe Uni Heidelberg
1999 Approbation Psychologischer Psychotherapeut Verhaltenstherapie

1998 'Systemische Therapie und Beratung' durch Systemische Gesellschaft
2000 'Psychotherapie bei sexuellen Probleme und Störungen' durch DGSF
2012 'Schematherapie' durch International Society of Schema Therapy
2017 'Psychotherapie mit Älteren' durch Institut für Alterspsychotherapie
2020 Beginn der Zertifizierung in Deliberate Practice

Spezielle Belastungen

Neben der Psychotherapie bei den verschiedenen Formen von Angststörungen; depressiven Belastungen und bei Persönlichkeitsstörungen (= den drei häufigsten Gründen, eine Psychotherapie zu machen) habe ich zusätzliche Schwerpunkte in
- Paartherapie
- Therapie bei sexuellen Problemen (beim Einzelnen oder als Paar)
- Psychotherapie von Älteren und
- Psychotherapie mit Erwachsenen, die in ihrer Kindheit mit einem psychisch kranken Elternteil aufgewachsen sind.


4191
Seitenaufrufe seit 07.11.2018
Letzte Änderung am 09.11.2021