Marion Lind

Marion Lind

Heilpraktikerin für Psychotherapie und Ausdrucksmalerin

Kleestr. 9d
33106 Paderborn Paderborn
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Ausdruckmalerin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Integrative Therapie
  • Kunsttherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

"Das eigene Heilsame finden" In der achtsamkeits- und ressourcenorientierten Gesprächstherapie geht es insbesondere darum, gemeinsam mit Achtsamkeit, Akzeptanz und Wertschätzung zu sich selbst zu finden, Gefühle zuzulassen, Krisen zu bewältigen und seelische Erkrankungen zu behandeln. Hinzu kommt die buddhistische Annahme, dass jeder Mensch ungeachtet seiner momentanen Schwierigkeiten grundlegend heil ist, d. h. von Natur aus Würde, Weisheit und Gesundheit in sich trägt.In jedem Menschen existiert eine Kraft, die Heilung und Weiterentwicklung möglich macht. Die Kontemplative Psychologie nennt dies >innewohnende brillante Gesundheit<. Dieser Ansatz spiegelt sich sowohl in der von mir angebotenen Paartherapie, als auch in den kreativen Angeboten.

Verfahren und Methoden

Die ressourcen- und achtsamkeitsorientierten Gesprächstherapie beruht auf den Methoden meiner 3jährigen Ausbildung in kontemplativen Psychologie. In meine Arbeit fließen Interventionstechniken von Verhaltenstherapie, Gestalttherapie , Imaginationsreisen, Rituale und Achtsamkeitsübungen mit ein.
Die Lehr-und Wanderjahre im Ausdrucksmalen habe ich vor über 10 Jahren bei Laurence Fotheringham absoviert und arbeite seit dem in diesem Bereich. Ich biete für Kinder und Jugendliche eine unterstützende Arbeit "Kreativität und Achtsamkeit" an. Im Kreativbereich biete ich neben dem Ausdrucksmalen ein "Offenes Malatelier" für Erwachsene und einzelne Maltage an.
Die Paartherapie beruht auf einem von Michael Cöllen entwickelten Verfahren.

Arbeitsschwerpunkte

Ich arbeite seit Jahren mit Menschen in Krisensituationen, biete Unterstützung in den Bereichen Depressionen, Angst, Trauer und zur Persönlichkeitentwicklung an. Ich begleite Sie bei schwiergen Entscheidungen in den Bereichen Familie, Beruf und Beziehung sowie bei Sinnkrisen.

Vita

Heilpraktikerin für Psychotherapie,Ausdrucksmalerin und Paar- und Sexualtherapeutin i. A.

Berufserfahrungen:
seit 2013 - Selbstständige Tätigkeit im Bereich Paartherapie

seit 2009 - Unterstützung und Beratung von Jugendlichen in Einzel- und Gruppenstunden
"Achtsamkeit und Kreativität für Kinder und Jugendliche" im Alter von 12-18 Jahren

seit 2006 - Selbstständige Tätigkeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie
achtsamkeits- und ressourcenorientierte Gesprächstherapie auf Basis der Kontemplativen Psychologie

seit 2000 - Ausdrucksmalen im eigenen Atelier
Gruppen- und Einzelstunden, Wochenendseminare und Gruppen für Kinder und Jugendliche

Aus- und Weiterbildungen:
2008 - zweijähriges Basis- und Aufbautraining, anschließend Weiterbildung Paarsynthese, GIPP e.V.
2006 - Heilpraktikerin für Psychotherapie
2000 - dreijähriges buddhistisches Training Karuna, Verein für Kontemplative Psychologie
1997 - Ausdrucksmalen, Lehr- und Wanderjahre bei Laurence Fotheringham, Odenwald-Institut
1992 - Beginn des autodidaktischen Malens
1983 - Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin


6704
Seitenaufrufe seit 10.07.2014
Letzte Änderung am 13.07.2014