Lea Jung

Lea Jung

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Helmholtzstraße 28
40215 Düsseldorf
Stichpunkte

Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Online-Beratung
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit staatlicher Approbation am LPA Hamburg und Arztregistereintrag bei der KV Nordrhein arbeite ich verhaltenstherapeutisch-systemisch ausgerichtet. Ich unterstütze Kinder und Jugendliche bis 21 Jahren und deren Eltern oder Bezugspersonen.

Grundgedanke von Verhaltenstherapie ist, dass menschliches Verhalten erlernt und somit auch verlernt und neu gelernt werden kann. Die Auseinandersetzung mit den eigenen Gedanken, Gefühlen und Verhalten steht dabei im Fokus.
Bei Kindern ist die Therapie spielerisch ausgerichtet.

Neurofeedback

Zusätzlich zur klassischen Psychotherapie biete ich Neurofeedbacktherapie an. Dies hilft unter anderem zur Verbesserung von Konzentration, Schlaf, Entspannung, Alltagsbewältigung.
Zu den klinisch am besten erforschten Behandlungsbereichen gehören ADHS, Depression, Ängste und Zwänge.

Kontakt

Bei Anfragen für Erstgespräche melden Sie sich gerne per Mail. Ich werde mich dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!


4275
Seitenaufrufe seit 03.12.2019
Letzte Änderung am 14.02.2021