Lea Hammermeister

Dipl.-Psych. Lea Hammermeister

Psychologische Psychotherapeutin

Mauerstrasse 36
72764 Reutlingen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Gruppentherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Wie ich arbeite

Von Galilei gibt es ein schönes Zitat: „Man kann einem Menschen nichts beibringen, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ Als Psychotherapeutin verstehe ich es als meine Aufgabe Sie genau darin zu unterstützen. Im „Regelfall“ läuft eine Therapie bei mir wie folgt ab. Zu Therapiebeginn machen wir uns ein Bild von Ihrer aktuellen Lebenssituation. Anschließend entwickeln wir konkrete und realistische Therapieziele und beginnen mit deren Umsetzung. Der Therapieprozess wir von mir fortlaufend evaluiert und natürlich können sich Ziele oder Themen im Verlauf einer Therapie auch verändern. Zum Therapieabschluss erfolgt eine Rückfallprophylaxe und wichtige Erkenntnisse werden noch einmal zusammengefasst.

Was mich antreibt

Ich erlebe meine Arbeit als sehr sinnvoll, abwechslungsreich und vielseitig. Immer wieder passieren in Therapiestunden unvorhergesehene Dinge und keine Stunde gleicht der anderen. Ich bin stets neugierig auf mein Gegenüber und freue mich, wenn Sie etwas aus jeder Stunde mitnehmen können.

Vita

Zahlen und Fakten über mich

- Seit 2013 verheiratet, zwei Kinder
- Gründung der eigenen verhaltenstherapeutischen Privatpraxis (2020)
- Fortbildung PEP (nach Dr. Bohne – in Fortbildung) (2020)
- Zusatzqualifikation für die Durchführung von Gruppentherapien (2020)
- Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit vertiefter Ausbildung in Verhaltenstherapie am IVT-Kurpfalz in Mannheim (2014 – 2020)
- Lehrauftrag für Auftrittscoaching an der Musikhochschule Mannheim (seit 2019)
- Sechs Jahre Berufserfahrung als Stationspsychologin in der Vitos Klinik Heppenheim (2014 – 2019)
- Studium an der Musikhochschule Mannheim mit Hauptfach Gesang (2009 – 2013)
- Studium an der Universität Konstanz im Diplomstudiengang Psychologie (2004 – 2009)
- Abitur am Isolde-Kurz-Gymnasium in Reutlingen (2004)

Arbeitsschwerpunkte

Neben der Arbeit im einzeltherapeutischen Setting, biete ich ab April 2021 vermehrt gruppentherapeutische Angebote an.

Kontakt

Derzeit habe ich keine freien Kapazitäten für Klienten die ausschließlich einen Einzeltherapieplatz wünschen. Wenn Sie sich vorstellen können, eine ambulante Gruppentherapie durchzuführen, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.


4680
Seitenaufrufe seit 18.06.2020
Letzte Änderung am 09.03.2021