Laura Seyfried

Psychologische Psychotherapeutin

Hafenstraße 6a
26789 Leer (Ostfriesland) Leer (Ostfriesland)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Bundeswehr

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer Niedersachsen
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Ich bin ausgebildet in der Fachkunde Verhaltenstherapie, einem von den Krankenkassen erkannten Psychotherapieverfahren. Die Wirksamkeit diese Verfahrens ist umfassend belegt und durch ihren engen Bezug zur Forschung und Wissenschaft entwickelt sich die Verhaltenstherapie permanent weiter.

Behandlungsphilosophie

Auf Augenhöhe, mit Empathie, Sensibilität und Klarheit unterstütze ich Sie dabei, sich selbst besser kennenzulernen, zu verstehen, was Sie für Ihre psychische Gesundheit benötigen und wie Sie dies erreichen.

Oft braucht es dafür im Verlauf der Therapie ganz konkrete Veränderungsschritte. Genauso wichtig ist meist aber auch die Förderung von mehr (Selbst-) Annahme und Akzeptanz bezüglich der momentanen Situation.

Psychotherapie verstehe ich dabei immer als Hilfe zur Selbsthilfe, durch die Sie emotionale Turbulenzen zunehmend besser ohne therapeutische Unterstützung lösen können. Es geht darum, Ihre psychische Flexibilität, Resilienz und Ihren Handlungsspielraum zu erweitern.

Kontakt

Derzeit kann ich leider keine Einzeltherapieplätze anbieten. Ab Juli 2024 wird es jedoch wieder freie Termine für eine Gruppentherapie (mit ergänzenden Einzelterminen) geben.
Nehmen Sie bei Interesse gerne Kontakt mit mir per Mail auf (aufgrund der Erreichbarkeit).
Ich melde mich dann zeitnah bei Ihnen zurück und wir können einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch vereinbaren.


9963
Seitenaufrufe seit 09.02.2021
Letzte Änderung am 02.04.2024