Andrea Laps

Andrea Laps

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Johann-G.-Gutenberg-Str. 22a
82140 Olching
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Familien- / Paar- / Einzeltherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • EMDR
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Systemische Therapie, Coaching, Familientherapie, Paarberatung

Herzlich Willkommen!

als ausgebildete Systemische Therapeutin unterstütze ich Sie als Einzelperson, als Paar oder als Familie in schwierigen Lebenssituationen oder auch bei psychischen Krankheiten. Der Blick auf das 'System', also die Familie ist immer ein wichtiger Bestandteil der Gespräche. Neue Lösungen für die einzelne Person haben auch Auswirkungen auf das vorhandene System. Somit spart es viel Zeit in der Therapie ein, das System bzw. die Familie von Beginn an mit im Blickfeld zu haben.

Besonders bei der Arbeit mit Jugendlichen ist dies sehr wichtig. Psychische Probleme von jungen Menschen sollten ernst genommen werden und in einer Therapie wertschätzend und vertrauensvoll aufgearbeitet werden. Dabei sind natürlich Einzelgespräche der Schwerpunkt, aber auch die Eltern sollten punktuell mit einbezogen werden. Das System Familie darf in Bewegung kommen, dann kann sich nachhaltig etwas verändern.

Meine Schwerpunkte sind die Behandlung von:
- Depressionen
- Ängste und Panikattacken
- Trauma: schwierige Kindheit und deren Auswirkungen als Erwachsener
- Bindungsstörungen und deren Auswirkungen
- Asperger-Autismus (Erwachsene, Partner und Eltern von betroffenen Kindern)
- Unterstützung von Eltern, deren Kind eine psychische Krankheit erleidet
- Krisenintervention bei Jugendlichen bei psychischen Krankheiten
- die Arbeit mit Schuld und Vorwürfen

- Paarberatung
- Familientherapie
- Coaching

Das Ziel der Psychotherapie/Beratung ist, dass Sie Ihren Alltag wieder kompetent meistern können, Zuversicht und Freude wiedererlangen und Ihre (derzeit versteckten) Kompetenzen und Ressourcen wieder zur Verfügung haben.

Lesen Sie mehr über meine Arbeit und mich auf meiner Homepage
www.praxis-laps.de.

Rufen Sie mich gerne an oder senden Sie mir eine E-Mail für ein kostenloses unverbindliches Informationsgespräch.

Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen.

Herzlichst Ihre Andrea Laps

Systemische Therapie, EMDR und Holistische Energietherapie

Über meine Therapiemethoden können Sie sich ausführlich auf meiner Homepage informieren. Dort habe ich die einzelnen Methoden erläutert.

Jeder Mensch ist anders, jedes Problem ist anders. Die verfügbare Zeit für die Psychotherapie ist unterschiedlich. Jede Therapie hat ein individuelles Ziel. Deshalb steht manchmal die aktuelle Situation im Vordergrund und ein anderes Mal die Ursache, die aufgearbeitet werden möchte.

Aus diesem Grund habe ich unterschiedliche Therapieverfahren erlernt. Diese kombiniere ich miteinander und setze sie entsprechend ein. So kann ich Ihnen ein breites Spektrum an Lösungsansätzen während der Therapie anbieten.

Coaching

Gerne begleite ich Sie bei schwierigen Lebenssituationen und Lebenskrisen. Manchmal hilft es mit einer neutralen Person zu sprechen und nach neuen Wegen zu suchen.

Kostenübernahme - Selbstzahler

Einige Private Krankenkassen, wie z.B. die Continentale, Barmenia, DKV, Signale und einige Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten für eine Psychotherapie bei einem "Heilpraktiker für Psychotherapie" ganz oder teilweise. Gerne unterstütze ich Sie dabei, eine Psychotherapie bei Ihrer Privaten Krankenkasse zu beantragen.

Die Gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Psychotherapiekosten bei einem "Heilpraktiker für Psychotherapie" leider nicht. In diesem Fall müssten Sie die Therapie selber bezahlen.

Das hat auch Vorteile, wenn Sie die Therapie selber bezahlen. Sie haben absolute Diskretion bezüglich Ihrer Therapie und Diagnose. Weiterhin haben Sie die Freiheit in der Wahl des Therapieverfahrens, freie Gestaltung der Terminvereinbarung und es gibt keine Sperrfristen. In der Regel gibt es weniger Wartezeiten und die Möglichkeit, zügig mit der Therapie zu beginnen.


Gesetzliche Berufsbezeichnung nach §1 Abs. 1 des Gesetzes über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) lautet: Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie ohne ärztliche Bestallung .

Die Erlaubnis zur Ausübung der 'Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie ohne ärztliche Bestallung' wurde vom Landratsamt Fürstenfeldbruck erteilt.

Die Prüfung wurde abgenommen vom Landratsamt München.

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Landratsamt Fürstenfeldbruck
Abteilung Gesundheitswesen
Münchner Str. 41
82256 Fürstenfeldbruck

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1035
Seitenaufrufe seit 08.03.2021
Letzte Änderung am 12.10.2022