Julia Länge

Julia Länge

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Mozartstaße 51
70180 Stuttgart
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Sprachtherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Ihr persönliches Anliegen findet Raum in der Praxis und/ oder in freier Natur.
NUR SELBSTZAHLER --- Eine Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen ist leider nicht möglich. Eine Kostenübernahme durch private Krankenkassen muss individuell abgeklärt werden.

Raum Für Psychotherapie
Raum für Orientierung in der Krise
Raum für Wegbegleitung nach Sprachverlust (Aphasie)
Raum für Entwicklung und Wachstum
mobiler Raum in freier Natur

Behandlungsphilosophie

Vielfältig und bunt,
facettenreich mit sanften bis höchst kraftvollen Anteilen,
lebendig und veränderungsfreudig und doch gleichzeitig irgendwie beständig.
Wahrhaftig, authentisch und dabei äußerst feinfühlig,
voller ureigener Intelligenz und ganz viel Wissen.
Einzigartig.
Berührend und berührbar.
Schützenswert.

So erlebe ich Natur
- auch jede menschliche Natur.

Durch Prägungen, ungünstige Lebensumstände, Schicksalsschläge, Anforderungen uvm verlieren wir im Laufe unseres Lebens oft mehr und mehr die Verbindung zu dieser heilen Instanz in uns, aus der heraus sich viele Antworten, Lösungen und heilsame Wege finden lassen.

Menschen bei der Begegnung mit ihrer ureigenen Natur zu begleiten, zu unterstützen und erfahren zu lassen, welch kostbare Ressourcen und Lebensenergien hier zuhause sind - hierin besteht mein persönliches Anliegen als Therapeutin in meinem Raum für Naturbegegnungen - ganzheitliche Psychotherapie und Gesundheitsbegleitung.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Ausgebildet wurde ich in humanistischer Psychotherapie bei intensiver Selbsterfahrung.
Ein wesentliches Anliegen der humanistischen Psychotherapie besteht darin, jede einzigartige menschliche Natur zu erkennen, indem sie behutsam dabei hilft, den Mantel, bestehend aus (heute) dysfunktionalen Schutzstrategien, langsam abzulegen. Sie begleitet jeden Menschen achtsam in seinem ganz individuellen Prozess, wertet nicht und geht davon aus, dass wir alle einen heilen, unverwundbaren Kern mit vielen wertvollen Ressourcen in uns tragen. Haben wir erstmal Zugang zu diesem Kern gefunden, dürfen wir dessen heilsame Essenz spüren. Wir können lernen, die Verbindung zu dieser gesunden Instanz in uns immer wieder zu stärken und hierdurch mehr und mehr eine innere Stabilität erlangen, die uns auch dann Halt gibt, wenn es um uns herum stürmt.

Meine therapeutische Haltung lebe ich in

der offenen Begegnung mit Ihnen auf Augenhöhe im Hier und Jetzt

einem wertschätzenden, authentischen Miteinander im geschützten Raum

liebevollem Mitgefühl für Sie in Ihrer ganz persönlichen Lebenssituation

einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Prozess- und Zielorientierung

der Überzeugung, dass jeder Mensch alles Wesentliche in sich selbst trägt,
um gesund zu werden und gesund zu bleiben


773
Seitenaufrufe seit 30.06.2021
Letzte Änderung am 01.10.2021