Marion Kunisch

Marion Kunisch

Privatpraxis für systemische Therapie und Verhaltenstherapie

Ostheimerstraße 43
33034 Brakel
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, systemische Einzel/-Paar- und Familientherapeutin
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Arztregister/Psychotherapeutenregister der Kassenärztlichen Vereinigung, Westfalen-Lippe
  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Freie Heilpraktiker e.V.
Persönliches Profil

Berufserfahrung

langjährige, klinische Erfahrung in der Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie,
Einzel-, Paar-, Familientherapie und Beratung,
Lehrerfahrung in systemischer - und Verhaltenstherapie,
regelmässige Supervision und Fortbildung zum Erhalt der Qualitätsstandards

Arbeitsschwerpunkte
- Paarberatung/-Therapie
- Krisen- und Konfliktmanagement in der Familie und am Arbeitsplatz
- Gestaltung von Lebensübergängen
- Arbeit an der Herkunftsfamilie
- Umgang mit Trauer und Abschied

Lernen Sie
- eigene Kräfte und Fähigkeiten wieder verfügbar zu machen
- neue Sichtweisen zu entwickeln
- Verhärtetes wieder in Bewegung zu bringen
- neue Lösungen auszuprobieren
- Lebensphasen und -Übergänge zu bewältigen
- Beziehungsqualität zu verbessern
- sich in der Familie/Arbeitswelt wieder wohl zu fühlen
- wieder Lebendigkeit zu spüren nach Trauer und Verlust


6749
Seitenaufrufe seit 10.07.2019
Letzte Änderung am 06.04.2023