Vanessa Kumfert

Diplom Heilpädagogin Vanessa Kumfert

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Nonnenwall 6
48249 Dülmen
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Kinder - Jugendliche
  • Psychose - Schizophrenie
  • Sexualität
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Schematherapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Italienisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Neben der klassischen Diagnostik, Verhaltenstherapie und Behandlung aller Störungsbilder und Altersklassen des Kindes- und Jugendalters habe ich mich vermehrt der Traumatherapie sowie dem EMDR, einer effektiven traumatherapeutischen Behandlungsmethode zugewandt.
Neben o.g. Behandlungssschwerpunkten habe ich langjährige Erfahrung in der Therapie mit Störungen des Sozialverhaltens, selbstverletzendem, oppositionellem und aggressivem Problemverhalten, AD(H)S sowie der Elternberatung.
Zudem leitete ich therapeutische Gruppen von Patienten mit Aspergerautismus, sozialer Ängstlichkeit, AD(H)S und Störungen des Sozialverhaltens.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

2003-2008: 5jährige Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin bei AKIP Köln unter der Leitung von Prof. Döpfner.
2012: einjährige Weiterbildung zur Traumatherapeutin (DeGPT) mit dem Schwerpunkt EMDR
Seit 2000: Regelmäßige fachbezogene Weiterbildungen zu Themen des gesamten psychotherpeutischen Spektrums
2016: Weiterbildung Schematherapie

Vita

1995-2000: Studium der Diplom-Heilpädagogik an der Universität zu Köln, studienbegleitend Arbeit als studentische Aushilfe im Alexianerkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie
2000-2004: Arbeit als Diplom-Heilpädagogin in der Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Rösrath
2004: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin i.A. im Uniklinikum für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters Münster, Schmeddingstrasse
2005-2007: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin i.A. in der Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie
2008-2014: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in Anstellung bei Dr. Scheffler, Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Walstedde
08/2014: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in eigener Praxis, Dülmen

Behandlungsphilosophie

Kontaktgestaltung und Beziehungsaufbau zur Familie, insbesondere zu dem zu behandelnden Kind stehen für eine gelungene Therapie im Vordergrund. Zudem ist es mir wichtig, lösungsfocussiert zu arbeiten und vorhandene Stärken und Ressourcen der Familie und des Patienten zu fördern.


Approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Deutschland, NRW
http://www.ptk-nrw.de/
http://www.ptk-nrw.de/fileadmin/user_upload/pdf/Rechtliches/Berufsordnung_20080425.pdf

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

3992
Seitenaufrufe seit 22.09.2014
Letzte Änderung am 13.10.2019