Gabriele Kuhlmann

Gabriele Kuhlmann

Therapeutin, Coach, Systemaufstellerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Hinterer Anger 328
86899 Landsberg am Lech
Stichpunkte

Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Therapeutische Arbeit

Therapeutische Arbeit ist für mich in erster Linie ein achtsamer Umgang miteinander, wertschätzend und urteilsfrei. Eine Beziehung die zunehmend von Vertrauen geprägt ist und Möglichkeiten schafft, die man vorher nicht geahnt hat. Ich lade Sie ein, sich in meiner Praxis zu zeigen, ganz so wie es in dem Moment geht. Ich werde Ihnen mit Kompetenz, Interesse und Herz begegnen und entscheiden, wie sich Ihr persönlicher Entwicklungsschritt (zum Beispiel mittels Systembrett, Stühlen,, Feedback uvm.) bestmöglich gestalten lässt.

In meiner therapeutischen Arbeit setze ich das Systemstellen, die Gestalttherapie, und auch das katathym-imaginative Bilderleben ein. Zudem nutze ich je nach Bedarf Elemente aus dem Coaching und der Biografiearbeit.

Kontakt

Zur ersten Kontaktaufnahme empfehle ich Ihnen, mir eine Nachricht auf der mobilbox zu hinterlassen. Bitte schildern Sie mir kurz wieso Sie therapeutisch arbeiten möchten und wie eilig es Ihnen ist und wie ich Sie am besten erreichen kann. Ich melde mich dann umgehend bei Ihnen.

Philosophie

In meiner therapeutischen Arbeit begleite ich Sie wertschätzend, respektvoll und urteilsfrei. Meine Grundannahme "Wir wissen was uns gut tut - verlieren manchmal den Blick dafür oder stecken in Schleifen, denen wir alleine nicht auf die Schliche kommen" leitet mich in meinem Handeln.
Meine langjährigen Erfahrung in menschlichen Entwicklungsprozessen zeigt mir, dass unsere seelisch-therapeutischen Prozesse ihre Zeit benötigen. Das ist sehr anders, als unsere Welt gerade tickt. Ich begegne dieser Spannung mit einer Achtsamkeit im Umgang miteinander und entsprechenden Rhythmen in der Terminfindung. Oft reicht eine Sitzung, um einen Unterschied zu machen und wenn wir längerfristig zusammen arbeiten, dann empfehle ich Ihnen, welcher Abstand passend zu sein scheint.

Insgesamt achte ich auf meine Kompetenzen und Grenzen, da mir bewußt ist, auf welch sensiblen Feld ich arbeite. Ich bilde mich regelmäßig weiter,
beteilige mich in Intervisionsgruppen und stelle mich meinen persönlichen Themen. Dadurch fühle ich mich fit für Ihre Begleitung. Sollte ein Thema meine Grenzen berühren, erweitere ich in Absprache mit meinen KlientInnen den Behandlungsraum. Ganz praktisch heißt das, das z.B. Ärzte, Heilpraktiker, Osteopathen etc. mit einbezogen werden.

Biographie

Seit rund 15 Jahren arbeite ich mit großer Freude gemäß meinem Leitbild "Menschen in Ihrer beruflichen und privaten Entwicklung begleiten" . Begonnen habe ich in der Wirtschaft in der Begleitung von Teams, Führungskräften und Mitarbeitern, was auch heute noch einen Teil meiner Arbeit darstellt. Neben aktuellen Krisen und Konflikten führten mich die zunehmend persönlichen Fragen, Ängste, Selbstwertthemen, Hilflosigkeit, Depressionen und Orientierungslosigkeit der Kunden in das therapeutische Feld. Die Systemaufstellung, die gestalttherapeutische Arbeit und meine bisherigen Qualifikationen bilden nun ein Ganzes und ich kann anbieten, aus der Gegenwart heraus die Zukunft zu gestalten und/oder bei Bedarf die Vergangenheit heilen.


1333
Seitenaufrufe seit 07.02.2019
Letzte Änderung am 07.02.2019