Gabriele Krokenberger

Diplom-Psychologin Gabriele Krokenberger

Psychologische Psychotherapeutin

Pasenbacherstr. 11
85244 Röhrmoos
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.

Mitgliedschaften

  • * Mitglied in der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns
  • * Psychotherapeutenkammer
Persönliches Profil

PRAXISZEITEN - IDEAL FÜR BERUFSTÄTIGE: Mo - Fr: 14:00 - 22:00 Uhr

Depressionen, Burnout, Tinnitus, Schlafstörungen, Phobien, Verlust und Trauerreaktionen, Selbstwert- und Selbstsicherheitsprobleme, Krisenbewältigung in Paarbeziehungen, Beruf und Familie; Mobbing, Konfliktmanament, Stressmanagement, Coaching.
WICHTIGER HINWEIS!
KEINE Behandlung von Sucht- und Zwangserkrankungen, Posttraumatischen Belastungsstörungen und somatoformenen Störungsbildern!

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

* Psychologie-Studium an der LMU München
* Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin im Bereich Verhaltenstherapie am AIM des VfkV München
* Ausbildung in Tiefenpsychologischer Fokaltherapie Prof. Mertens/LMU München
* 6 Jahre Ausbildung zur körperzentrierten Psychodrama-Therapeutin /Moreno-Institut Überlingen
* 12 Jahre Berufserfahrung in der Psychiatrie der TU am Klinikum rechts der Isar

Verfahren und Methoden

QUALIFIKATIONEN:
* Verhaltenstherapie mit 12 Jahren psychiatrischer Klinikerfahrung
* Vier Semester Tiefenpsychologische Fokaltherapie
*Sechs Jahre Ressourcenorientierte körperzentrierte Psychodramatherapie

HÄUFIG ANGEWANDTE METHODEN:
* Kognitive Umattribuierung zum Aufbau positiver Denkansätze und Sichtweisen
* Lösungs- und alltagsorientierte Rollenspiele
* Praktrische Übungen zur Erweiterung der sozialen Kompetenz
* Selbstsicherheitstraining
* Wahrnehmungstraining insbesondere im Bereich der eigenen Emotionen
* Übungen zum Aufbau erfolgreicher Stress- und Konflikt-Bewältigungsstrategien
* Entspannungsmethoden

PRAXISZEITEN IDEAL FÜR BERUFSTÄTIGE!
Montags - Freitags: 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr!

WICHTIGER HINWEIS: Keine Gutachten/Atteste in den Bereichen Arbeitsunfähigkeit und Rentenanträge!

KONTAKT:
Sie erreichen mich TELEFONISCH zu meinen Sprechzeiten: DIENSTAG/DONNERSTAG zwischen 13:10 und 14:00 Uhr .
Des Weiteren können Sie mich jederzeit über meine EMAIL-ADRESSE kontaktieren.


10552
Seitenaufrufe seit 06.05.2016
Letzte Änderung am 25.04.2022