Petra Kratzert

Petra Kratzert

Praxis für Psychotherapie

Auenstr. 12
80469 München München
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Mag. Psychologie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

FREIE THERAPIE-PLÄTZE - Kostenloses Vorgespräch

Liebe(r) Hilfe-Suchende(r),

Ich weiß, dass der Weg zu seelischem Wohlbefinden herausfordernd sein kann.
Ich bin gerne für Sie da - und biete Ihnen einen sicheren Raum, in dem Sie sich mit all Ihren Sorgen und Wünschen zeigen können.

Ich habe immer wieder kurzfristig freie Therapie-Plätze!

Kostenfreier Erstkontakt:
Ich biete Ihnen unverbindlich ein kostenloses 15-minütiges Telefongespräch zum Kennenlernen und einer ersten Einschätzung Ihrer Situation.

Rufen Sie mich an unter: 0176 / 62533411

Lassen Sie sich helfen

Der erste mutige Schritt ist: Sich Hilfe zu holen.

In jedem Leben gibt es Situationen, in denen man überfordert ist, neben sich steht oder nicht mehr weiter weiß.
Sind es Ängste/Panikattacken?
Depressionen?
Unsicherheiten im Umgang mit anderen?
Selbstzweifel? Sie halten nicht viel von sich selbst?
Konflikte/Streit in Beziehungen oder in der Familie?
Eine Lebenskrise / ein Schicksalsschlag?
Chronische Schmerzen ohne körperliche Ursachen - und Sie wollen lernen, damit gut zu leben?

Sich jetzt helfen zu lassen, ist keine Schwäche, sondern ein Zeichen von Stärke und Selbstbewusstsein. Ich verstehe, dass es nicht immer einfach ist, über persönliche Ängste, Sorgen oder Stimmungsschwankungen zu sprechen. Doch der erste Schritt, sich zu öffnen, ist der Weg in Richtung Licht und Besserung.

Integrative Therapie

Ich kombiniere gerne folgende Therapie-Verfahren:

1. Kognitive Verhaltenstherapie: Ich analysiere mit Ihnen Ihr persönliches "Betriebssystem" und wann und wie es Ihnen nützlich sein kann - oder Sie daran hindert, glücklich und zufrieden zu leben. Ich zeige Ihnen, wie Sie sich Schritt für Schritt in die gewünschte Richtung entwickeln können

2. Systemische Therapie: Ich beziehe Ihr Umfeld und den Kontext Ihres Lebens mit ein. Wann, wo und mit wem treten Ihre Probelem auf? Wir spüren gemeinsam hinein, wie es sich anfühlt, wenn sich Ihr aktuelles System Ihren Wünschen entsprechend verändern würde. Daraus schöpfen Sie die Kraft und Motivation sich auf Ihr Ziel hin zu bewegen.

3. Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT): Manchmal ist aller Widerstand sinnlos. Es hilft viel mehr zu lernen, mit dem Thema zu leben, es zu integrieren ohne ihm zu viel Macht zu geben. Sie lernen und verstehen, was für Sie wirklich wichtig ist und wie Sie dadurch Ihren Fokus verschieben weg von "Ihrem Problem" hin zu, was Sie glücklich macht. Ich arbeite methodisch mit Verfahren aus der Achtsamkeit, mit humanistischen Verfahren sowie Sinn-/Ziel- und Werte orientiert.

Ihre Vorteile in einer Privatpraxis

// Sie erhalten relativ kurzfrist einen Termin

// Sie haben jetzt den Leidensdruck und brauchen jetzt Hilfe:
Ich biete gerne eine Überbrückungs-Therapie bis ein kassenärztlicher Platz verfügbar ist. Ein Wechsel ist problemlos möglich, ich übergebe gerne meine Dokumentation für eine nahtlose Weiterführung der Therapie.

// 100 % Vertraulichkeit: Ihr Leiden wird nicht aktenkundig, z.B. bei der Krankenkasse. Bei späteren Risikobewertungen für Lebensversicherung, Wechsel der Krankenkasse, Ausübung bestimmter Berufe etc. gibt es keine belastbaren Hinweise.

// Sie allein haben die freie Wahl des Therapeuten: Für die Wirkung der Therapie ist die Beziehung zwischen Therapeut und Klient der wichtigste Faktor. Sie müssen sich nicht mit dem zufrieden geben, was Ihnen die Kassenärztliche Vereinigung aktuell anbieten kann. Es geht nicht darum, einen Therapieplatz zu finden, sondern Ihr Gefühl, beim richtigen Therapeuten angekommen zu sein.
Das macht den Unterschied und die Therapie wirksam!

// Es können mehrere Therapiemethoden in die Sitzungen integriert werden, da ein Heilpraktiker für Psychotherapie nicht wie ein Psychotherapeut mit Kassenzulassung an ein Therapieverfahren gebunden ist.

// Sie entscheiden selbst über die Dauer der Therapie; es gibt keine ärztliche Verschreibung auf Rezept über die Länge. Wenn Sie sich wieder gut fühlen, beenden wir die Therapie.

// Die Kosten der Therapie können unter bestimmten Voraussetzungen als allgemeine, außergewöhnliche Belastung in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Sprechen Sie hierzu bitte mit Ihrem Steuerberater.

Noch Fragen?
Kontaktieren Sie mich gerne direkt mit Ihrem Anliegen:
0176 / 62533411
info@paari-therapie.de


164
Seitenaufrufe seit 21.12.2023
Letzte Änderung am 30.03.2024