Dipl.-Psych. Jutta Koenig-Kuske

Psychologische Psychotherapeutin

Pappenheimstr. 3 Rgb.
80335 München (Nähe Stiglmaierplatz (Maxvorstadt))
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, EMDRIA-Deutschland zertifizierte EMDR-Therapeutin, Zertifikat "Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)" der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie, "Psychodynamisch Imaginative TraumaTherapie" (PITT) nach Luise Reddemann, Zertifikat Ego-State-Therapie "EST-A Zertifikat" vom Institut für klinische Hypnose und Ego-State-Therapie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gestalttherapie
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • a) PTK Bayern (Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten)
  • b) DPtV (Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung)
  • c) DeGPT (Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie)
  • d) EMDRIA Deutschland e.V (EMDR)
  • e) Bundesverband Katholischer Eheberater
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Psychologische Psychotherapeutin (Richtlinienverfahren: Tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie, mit Eintrag im Arztregister bei KVBayern); Traumatherapie (Zertifikate :EMDR, DeGPT, Pychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT) nach Reddemann, Ego-State-Therapie, Fortbildung im psychoanalytisch-imaginativ orientierten Ansatz zur Bearbeitung früher und komplexer Traumatisierungen nach Renate Hochauf); Katathym-imaginative Psychotherapie; Tiefenpsychologisch-fundierte Körperpsychotherapie nach George Downing; Systemische Therapie (Paar- und Familientherapie); Ehe-, Familien- und Lebensberaterin DAK; Kommunikationstherapeutin IFAK; Supervisorin BDP, DAK, PTK-akkredtiert; Mentorin/ Ausbilderin für Ehe-,Familien- und Lebensberater; Psychodrama;
Curriculum 'Psychoanalytische Teamsupervision und Organisationsberatung';
Weiterbildung in Systemischer Supervision

Arbeitsschwerpunkte

Einzeltherapie bei verschiedenen (s.o.) Symptomen/ Störungen/ Problemen/ Lebenskrisen, Verlusterlebnissen, Traumafolgestörungen etc. im Richtlinienverfahren "Tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie" unter Einschluss ergänzender therapeutischer Verfahren, je nach individueller Situation;

Traumatherapie (Posttraumatische Belastungsstörung, komplexe PTBS, Anpassungsstörung, Akuttraumatisierung), EMDR-Therapie, Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT) nach Reddemann, Ego-State-Therapie;

Ehe-/ Paar-/ Familien-Therapie in verschiedenen Lebensphasen, bei unterschiedlicher Symptomatik, Traumafolgestörungen, sexuellen Problemen/ Störungen, schweren Beziehungskrisen, Problemen im Umgang mit Kindern (auch Frühgeborenen), Trennungsbewältigung, Probleme zwischen den Generationen;
Therapeutischer Ansatz : integrative Arbeit auf systemischer Ebene, tiefenpsychologischer Ebene nach dem Kollusionskonzept von J. Willi u.a. und der Ego-State-Therapie (Arbeit mit Anteilen und deren "Verhakung" zwischen den Partnern), auf der kommunikativen Ebene, insgesamt unter Einschluss verschiedener bewährter therapeutischer Verfahren.

Langjährige Tätigkeit in eigener therapeutischer Praxis, auch als Supervisorin, Ausbilderin und Mentorin

Kontakt

Sprechzeiten/ Therapiestunden: Mo bis Fr ganztags
Telefonische Sprechzeiten: 089/ 5000 47 86 (Di, Do 13:30- 14 Uhr und Mi, Fr
7:30 bis 8 Uhr) oder AB
oder 08102/ 99 85 64 (Mi und Fr 7:30 - 8:00)

Behandlungsphilosophie

siehe: Website https://praxis-maxvorstadt.de/#praxisprofil
Integrativer therapeutischer Ansatz (person- und situationsspezifisches Vorgehen)


13608
Seitenaufrufe seit 22.10.2004
Letzte Änderung am 14.01.2018