Zentrum für Psychotherapie Köln

für Kinder-, Jugendliche und ihre Eltern

Aachener Straße 313
50931 Köln (Haltestelle "Melaten") Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Diplom-Pädagogik, Diplom-Sozialpädagogik, Master in Psychologie, Master in Pädagogik, Master in Sozialpädagogik
  • in Ausbildung z. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • auf Anfrage

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
Persönliches Profil

Willkommen im Zentrum für Psychotherapie Köln!

In unserer Psychotherapieambulanz bieten wir Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum 21. Lebensjahr sowie ihren Eltern und anderen wichtigen Bezugspersonen Hilfe bei allen psychischen Störungen an.
Unsere Therapeutinnen und Therapeuten verfügen alle über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie, sozialen Arbeit oder Pädagogik und befinden sich im letzten Abschnitt ihrer Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten. Die Therapien werden zusätzlich durch erfahrene Psychotherapeut*innen im Hintergrund begleitet (Supervision) und stützen sich auf aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse.

Weitere Informationen sind auf unserer Internetseite zu finden (www.zpt-koeln.de).

Termine

Bei der Anmeldung können wir in der Regel direkt einen Termin für ein Erstgespräch je nach Verfügbarkeit anbieten. Wenn wir gemeinsam feststellen, dass eine Psychotherapie sinnvoll sein kann, haben wir durch unser großes Team an Therapeuten (fast) immer einen passenden Platz frei!

Die Kosten der Behandlung werden bei gesetzlich Versicherten vollständig von der Krankenkasse übernommen – wir benötigen lediglich die aktuelle Krankenkassenkarte.
Bei Selbstzahlern und privat Versicherten klären wir die Kostenübernahme im persönlichen Gespräch.

Kontakt

Über das Sekretariat kann ein Termin für das Erstgespräch unter der Nummer 0221-16839147 vereinbart werden.
Bei jüngeren Kindern und Jugendlichen unter 15 Jahren muss die Anmeldung über die Eltern erfolgen. Bei Jugendlichen ab 15 Jahren können sich sowohl die Jugendlichenlich selbst, als auch die Eltern bei uns melden.

Gerne beantworten wir auch weiterführende Fragen.
Wir freuen uns auf den Anruf!


9696
Seitenaufrufe seit 21.01.2019
Letzte Änderung am 25.03.2022