Anne Kobe

Anne Kobe

KJP Duvenstedt Kinder-und Jugendlichenpsychotherapie

Poppenbütteler Chaussee 3-5
22397 Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Diplom-Musiktherapeutin (FH)
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Musiktherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Psychotherapeutenkammer Hamburg
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Als Therapeutin ist mir in meiner Arbeit in erster Linie Transparenz und eine wertschätzende Haltung wichtig. In der Begleitung meiner kleinen und großen Patienten, sowie der Beratung der Eltern, sind meine Aufgaben sehr vielfältig. Ich verstehe mich als interessierte Zuhörerin und Entdeckerin, die durch Anstöße und Ideen dazu motivieren möchte Neues auszuprobieren. Dabei kann das gemeinsame Aufspüren verschütteter Kraftquellen oder das Verändern von unerwünschtem Verhalten im Vordergrund stehen. Manchmal geht es auch einfach darum in schwierigen Zeiten Halt zu geben, oder dabei zu unterstützen im Gefühlschaos nicht die Orientierung zu verlieren. Vor allem aber möchte ich gemeinsam mit Ihnen als Familie herausfinden, welcher Weg und Ansatz für Ihre ganz persönliche Situation sinnvoll und machbar erscheint.

Mein ganzheitlich therapeutischer Ansatz basiert dabei auf der Verhaltenstherapie und integriert sowohl psychodynamische als auch systemische und kreativtherapeutische Elemente.


1129
Seitenaufrufe seit 22.02.2021
Letzte Änderung am 22.04.2022