Klaudia Becker

Klaudia Becker

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Deimkestraße 28
44879 Bochum
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Sozialpädagogik, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Trainerin Neurotango©
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tanztherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer NRW, Deutsche Gesellshaft für Tanztherapie
Persönliches Profil

Vita

Klaudia Becker
- approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin seit1999
- Heilpraktikerin Psychotherapie
- Integrative Tanztherapeutin (DGT/FPI)
- Lehrerin für Argentinischen Tango
Seit über 30 Jahren tätig in sozialpsychiatrischen Einrichtungen und stationären Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie
seit 15 Jahren freiberufliche Tätigkeit als Psychotherapeutin im Adipositaszentrum der Augusta-Kranken-Anstalt Bochum-Linden
seit 2010 Dozentin für Gesundheitsberufe in unterschiedlichen Berufskollegs

Arbeitsschwerpunkte

In der psychotherapeutischen Behandlung vertrete ich folgende Ansätze:
Integrative Psychotherapie:Der Integrativen Therapie liegt ein ganzheitliches Verständnis zugrunde. Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie wird in Verbindung mit kreativ- und körpertherapeutischen Verfahren angeboten.
Genderspezifische Psychotherapie: Geschlechtsspezifische Aspekte wie frauen- und männerspezifische Sozialisation, Rollenbilder/-erwartungen u.ä. finden besondere Berücksichtigung in der psychotherapeutischen Behandlung.
Insbesondere halte ich ein suchttherapeutisches Angebot (siehe Homepage) vor.
Spezifische Nachsorge bei Abhängigkeitserkrankungen, Schizophrenie, Essstörungen und Burnout

Kontakt

Sie haben folgende Möglichkeiten, mit mir Kontakt aufzunehmen:
- Kontaktformular der Homepage
- Email: klaudia.becker@psychotherapie-becker-kittelmann.de
- Telefonisch: 02343240786

Beim Kostenerstattungsverfahren bin ich Ihnen gerne behilflich. Entsprechende Unterlagen und Formulare liegen in meiner Praxis für Sie bereit.


3695
Seitenaufrufe seit 28.04.2015
Letzte Änderung am 15.05.2019