Christa Kitschen

Christa Kitschen

Integrative Psychotherapie, Gestalt-, Focusing- & Körpertherapie, Psychotherapie HeilprG

Markomannenstr. 14
50679 Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Integrative Gestalttherapeutin, Focusing-Therapeutin, Körpertherapeutin, Bewegungstherapeutin, Tiefenpsychologische und existenzielle Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Integrative Leib- und Bewegungstherapie e.V.
  • European Association for Psychotherapy
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie / Kontakt

"The curious paradox is that when I accept myself just as I am, then I can change." Carl Rogers

Herzlich willkommen!

Die Entscheidung für eine Psychotherapie ist nicht immer leicht und braucht neben allen Veränderungswünschen ein wenig Mut. Ich möchte Sie herzlich einladen, diesen ersten Schritt in Richtung Selbsterfahrung zu wagen und stehe Ihnen dabei als aufmerksame und einfühlsame Therapeutin zur Verfügung.

Meine therapeutische Arbeit integriert humanistische, tiefenpsychologisch fundierte, körperorientierte und kreative Verfahren und Methoden und basiert auf einem ganzheitlichen Verständnis des Menschen.

Die von mir angebotene Integrative Psychotherapie eröffnet Ihnen einen geschützten Erfahrungsraum, in dem alles da sein, wahrgenommen, gefühlt und ausgedrückt werden darf. In dieser zulassenden Offenheit kann eine vertrauensvolle, heilsame therapeutische Beziehung wachsen. Ich möchte Sie unterstützen, sich und ihre Themen zu erforschen, zu verstehen und mitfühlend anzunehmen. Auf dieser Basis können alte, blockierende Glaubenssätze und unbewusste Verhaltensmuster erkannt und verändert werden, Verletzungen verarbeitet und integriert, eigene Ressourcen entdeckt und neue Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten entwickelt werden.

Meine therapeutische Haltung ist sowohl geprägt von Achtsamkeit, Wertschätzung und Präsenz als auch von Achtung vor Ihren Lebenserfahrungen und Ihrem inneren Wissen. Dieses ist mehr ein unbewusstes, emotionales Wissen, beinhaltet die über die Lebensjahre gespeicherten Erfahrungen im Körper und hat das Potential zu Lösung oder Heilung. In der Krise scheint der Zugang zu diesem wertvollen inneren Wissen, der Intuition, oft wie verschlossen.

Hier biete ich Ihnen Unterstützung mit den vielfältigen Möglichkeiten der Integrativen Gestalttherapie, Focusing- und Körperpsychotherapie, der Traumatherapie und kreativen Verfahren, die jeweils abgestimmt werden auf die von Ihnen mitgebrachten Anliegen und Themen. Hinzu kommen spielerische Momente, die inspiriert sind durch meine künstlerische Tätigkeit und der Erfahrungsschatz meiner über 20-jährigen klinischen Tätigkeit im Bereich der Psychosomatik und Psychotherapie.

Mein Herzenswunsch ist es, Sie als Klient/in achtsam und liebevoll in die Präsenz und Fülle zu begleiten und Ihnen Inseln innerer Ruhe und Selbsterkenntnis zu ermöglichen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, können Sie mich gerne kontaktieren:

Tel. 0221/2908075 (freitags 10 - 11 Uhr)

oder hinterlassen Sie mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter mit möglichen Rückrufzeiten. Ich rufe Sie dann gerne zurück. Darüber hinaus können Sie mir auch eine mail schreiben.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Arbeitsschwerpunkte

- Ängste und Hemmungen
- Beziehungs- und Partnerschaftsprobleme
- Burnout-Prophylaxe und Burnout-Therapie
- Depressionen
- Krisen- und Belastungssituationen
- Probleme in Studium und Ausbildung
- Psychosomatische Erkrankungen
- Selbstakzeptanz- und Selbstwertprobleme
- Selbstbegrenzende und selbstschädigende Glaubenssätze und Verhaltensmuster
- Trauer- und Verlustverarbeitung
- Trauma, Schock, Missbrauch, Posttraumatische Belastungsstörung
- Verarbeitung und Integration (früh) erlebter Verletzungen (Entwicklungstraumata)
- Weiterführende Therapie nach Klinikaufenthalten

- Entscheidungsfindungen
- Konflikte am Arbeitsplatz und berufliche Neuorientierung
- Sinnfragen und Sinnkrisen
- Ganzheitliches Coaching und Supervision

Meine Angebote sind auch geeignet für Menschen, die

- an persönlicher Weiterentwicklung und Veränderung interessiert sind
- ihre Lebendigkeit entdecken oder wiederfinden möchten
- auf der Suche nach Freude und einem erfüllten Leben sind
- Präsenz, Stille und inneren Frieden in sich entdecken wollen

Verfahren und Methoden

Verfahren:

- Integrative Psychotherapie / Gestaltpsychotherapie
- Focusing-Therapie
- Tiefenpsychologische fundierte Körperpsychotherapie
- Integrative Bewegungs- und Leibtherapie
- Traumatherapie
- Tiefenpsychologische und existenzielle Psychotherapie
- Systemisch-Integrative Paartherapie
- Ganzheitliches Coaching und Supervision
- Diverse Entspannungsverfahren (Autogenes Training, Progressive Muskel-
entspannung, Körperreisen etc.)

Zusätzliche Methoden.

- Achtsamkeitsbasiertes Körpererleben
- Atem-, bewegungs- und körperpsychotherapeutische Übungen
- Arbeit mit dem inneren Kind, dem Inneren Team und dem Inneren Kritiker...
- Aufstellungsarbeit in der Einzeltherapie
- Imaginationsübungen
- Einsatz von kreativen Medien
- Präsenzarbeit und Meditation

Vita

Berufstätigkeit/Auswahl:

seit 1999 Selbstständige Tätigkeit in psychotherapeutischer Praxis in Köln

seit 1997 Integrative Gestalt-, Bewegungs- und Musiktherapeutin in einer Privat-
Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie.
Einzel- und Gruppenpsychotherapie sowie Paargespräche in Klinik und
Tagesklinik.

seit 1994 Freiberufliche Seminartätigkeit für verschiedene Fort- und Weiter-
bildungsinstitute im Bereich der humanistischen Therapie und der
Erwachsenenbildung

Mehrjährige Ausbildungen und Zulassungen:

- Integrative Psychotherapie/Gestalttherapie, Bewegungstherapie und Musik-
therapie nach Prof. H. Petzold am Fritz-Perls-Institut (FPI), Hückeswagen
- Focusing-Therapie nach Prof. E. Gendlin am Deutschen Ausbildungsinstitut für
Focusing und Focusing-Therapie (DAF/DFI), Würzburg
- Tiefenpsychologisch fundierte Körperpsychotherapie am Ausbildungszentrum für
Transformative Körperpsychotherapie (EABP), Berlin
- International Training in Core Energetics - Körperpsychotherapie nach Dr. J.
Pierrakos am Int. Institute for Core Energetics, C. Evolution and Core Soma, USA
- Tiefenpsychologische und existenzielle Psychotherapie nach/mit Ch. Meyer,
(BITEP), Berlin

- Zulassung als Heilpraktikerin für Psychotherapie (1997)
- Erwerb des European Certificate of Psychotherapy, ECP (2005)

Weitere Fortbildungen in Traumatherapie, Systemisch-Integrativer Paartherapie,
Entspannungsverfahren, Yoga und Qi Gong, Tanz und Percussion.


Heilpraktikerin Psychotherapie, Diplompädagogin
Gesundheitsamt der Stadt Köln
Erteilung der Erlaubnis am 1.12. 1997

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1341
Seitenaufrufe seit 01.03.2021
Letzte Änderung am 26.03.2021